SV Volley Wyna

Erste Heimrunde der neuen Saison

megaphoneVereinsmeldung zu SV Volley WynaSV Volley Wyna
Die 2. Liga-Herrenmannschaft des SV Volley Wyna will am Sonntag, 5. November um 15.30 Uhr seine ersten Meisterschaftspunkte gegen Mutschellen holen.

Die 2. Liga-Herrenmannschaft des SV Volley Wyna will am Sonntag, 5. November um 15.30 Uhr seine ersten Meisterschaftspunkte gegen Mutschellen holen.

Am kommenden Sonntag, 5. November läutet der SV Volley Wyna die neue Saison 17/18 offiziell mit seiner ersten Heimrunde ein. Besonders die Spiele der ersten Herren- sowie Damenmannschaft in der 2. Liga versprechen spannende Matches auf höchstem regionalem Niveau.

Am Sonntag, 5. November wird die neue Volleyballsaison in Reinach mit der ersten Heimrunde des SV Volley Wyna eingeläutet. Von 13 bis 17 Uhr erwarten die Zuschauer in der Dreifachturnhalle Pfrundmatte drei Matches von Damen-, Herren- und Juniorinnenteams.

Besonders gespannt darf man dabei auf die Partien der ersten Herren- und Damenmannschaft in der 2. Liga sein. Die Damen absolvieren dabei um 13 Uhr ihr drittes Saisonspiel. Nach einer Niederlage und einem knappen 3:2-Sieg will die Mannschaft nun die nächsten drei Punkte gegen den VBC Niederlenz holen.
Das Herrenteam absolviert um 15.30 Uhr erst ihr zweites Saisonspiel gegen Volley Mutschellen und hat dabei die Möglichkeit, seine ersten Meisterschaftspunkte zu erzielen. Zeitgleich treten die U19-Juniorinnen gegen ihre Gegnerinnen aus Möhlin an.

Wie bei jeder Heimrunde ist nebst der sportlichen Unterhaltung auch für das leibliche Wohl mit Hot Dogs, Kaffee und feinen Kuchen des Vereins-Beizlis gesorgt. Der SV Volley Wyna freut sich auf zahlreiche Besucher.

www.volleywyna.ch

Meistgesehen

Artboard 1