Mit acht Podest-Platzierungen bei vier Teilnehmern am Tomokai Nachwuchsturnier in Luzern vom 31.03.2014 knüpft die Shinsei Kan Karateschule nahtlos an den Erfolg der Swiss Karate League von Sursee an.

Die vier Teilnehmer des Shinsei Kan Lenzburg behaupteten sich am Tomokai Nachwuchsturnier in Luzern mit grosser Überzeugung. Auf ihre je zwei Medaillen können sie sehr stolz sein. Am besten war dabei der Jüngste der Kandidaten, Ennio De Prisco (8 Jahre).  Er räumte eine Goldmedaille nach drei Kämpfen in der Kategorie Kata Knaben 2005-2006 und eine Zweitplatzierung nach zwei Siegen und einer Niederlage im Kumite, Kampf gegen anderen Karateka, in der Kategorie Kumite Knaben 2005-2008 ab.
Valentin Gerber (15 Jahre) errang einen dritten Rang in der Kategorie Kata Knaben 1999-2000 Unterstufe. Sogar noch besser lief es ihm im Kumite. Nach drei überzeugenden Siegen mit jeweils 3 zu 0 holte er sich in der Kategorie Kumite Knaben 1999-2000 Unterstufe die Goldmedaille.
Dennis Petraccaro (11 Jahre) erreichte nach vier Runden, von denen er eine verlor,  den tollen dritten Platz in der Kategorie Kata Knaben 2001-2002. Ebenso erfolgreich konnte er sich im Kumite in der Kategorie Knaben 2001-2002 durchsetzen. Nach einigen Runden, in denen er seine Ruhe und Übersicht in den Kämpfen bewahren konnte, hatte er sich den dritten Schlussrang erkämpft.
Ramona Legoll (15 Jahre) vertrat als einziges Mädchen aber nicht weniger erfolgreich die Shinsei Kan Karateschule. Mit tollen Auftritten errang sie sich zweimal den dritten Platz und zwar in den Kategorie Kata Mädchen 1998-2000 und Kumite Mädchen 1998-2000.
Die Medaillen wurden vom Präsidenten  von „Swiss Karate Tomokai“ Pierre Feldmann sowie von dessen Chefinstruktor Toni Romano überreicht. Der Sonntag war geprägt von viel Fairplay der Teilnehmer und einer tadellosen Organisation der Veranstalter. Sehr schön war zu sehen, wie das Ziel, die Kinder und Jugendlichen spielerisch an Turniere heranzuführen, erreicht wurden. Neben den Karatekas konnten aber auch die Schiedsrichter von dieser Turnier-Erfahrung profitieren. Das nächste Tomokai Nachwuchs-Turnier steht bereits in den Startlöchern. Es wird am 26. Oktober in Lenzburg stattfinden und von der Shinsei Kan Karateschule organisiert werden. Die Shinsei Kan Karateschule gratuliert dem Wettkampfteam und dankt den Coaches, den Schiedsrichtern und den zahlreichen Helfern im Hintergrund für ihren Einsatz. Impressionen und  Eindrücke zum Turnier können in Kürze auf der Page der Karateschule, www.shinseikan.ch, gefunden werden.