Am Samstag, den 24. März 2012, startete drei Mannschaften der Juniorenabteilung des FC Eiken, in die Rückrundensaison 2011 / 2012. Nach der langen Winterpause, war allen sehr gespannt, ob man sich auch richtig vorbereitet hatte. Erfreulicherweise konnten alle Mannschaften ohne Niederlage ins 2012 starten. Die Junioren B mit Ihren Trainern André Steiner und Andreas Naef, konnten einen überraschenden 1:3 Auswärtserfolg gegen den FC  Reinach feiern. Die Junioren D mit Trainer Rolf Elmiger und Zoran Stevanovic, erreichten beim heimstarken FC  Frenkendorf ein 2:2. Stark trumpften die Junioren Ea des FC Eiken auf, mit Ihren Trainern Lothar Kühne und Franco Lizzi. Sie gewannen auswärts gleich mit 0:5 gegen den FC Rheinfelden. Somit darf man von einem gelungen Rückrundenstart der Juniorenabteilung des FC Eiken sprechen. Am kommenden Samstag, den 31. März 2012 sowie 01. April 2012, stehen weitere Juniorenspiele auf dem Programm. Alles Wissenswerte über den FC Eiken, täglich aktuell unter www.fceiken.ch