Turnverein

Endturnen in Obermumpf

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein
..

10 Turnerinnen der Damenriete und 19 Turner des Turnvereins bestritte den Wettkampf

(adi) Bei wirklich schönem Wetter eröffneten um 09.15 Uhr 10 Turnerinnen der Damenriege und 19 Turner des Turnvereins das Endturnen 2009.
Mit 8 Disziplinen bei der DR und 7 beim TV bestritten die Aktiven einen tollen Wettkampf, bei welchem sogar einige Bestleistungen erzielt und lieblings Schleuderbälle erkoren wurden.
Stocker Celine gewann das Endturnen der DR vor Weber Lena und Stocker Katrin, beim TV stand Gürtler Lukas zuoberst auf dem Podest vor Stocker Dominik und Dietwyler Fabian.
Am Nachmittag startete die Männerriege mit 8 Turner den 6 teiligen Wettkampf, welcher Dietwiler Peter vor Dietwiler Niklaus und Stocker Sepp souverän gewann!
Auch die Jugi mit 52 Kinder schloss die Leichtathletik Saison mit dem Endturnen ab.
Beim „schnällste Obermumpfer" sprangen 75 Kinder um die Wette, von ganz klein bis zur Oberstufe durften alle mitmachen!
An dieser stelle möchte man noch Dietwiler Pia und Gürtler Priska für ihren tollen Einsatz hinter dem Buffet danken und den zahlreichen Bäcker/innen, welche das Kuchenbuffet grandios bestückt haben. Auch den vielen Zuschauern gilt ein herzliches Dankeschön!
Der Obermumpfer Turnerschar wird es aber nicht langweilig, bereits am 21./22./28. November findet der Turnerabend unter dem Motto „Grimmigs" statt, weitere Infos dazu unter www.tv-obermumpf.ch. (adi)

Meistgesehen

Artboard 1