Das einzige Einzelwettfahren dieser Saison fand am letzten Samstag statt. Noch vor dem letzten Paarwettfahren de Fahrsaison fand das traditionelle Endfahren statt. Viele mehr oder weniger aktive WettkämpferInnen nahmen teil und zeigten ihr Können auf unserer Heimstrecke.

Ganz herzlich gratulieren wir unserem Fahrchef und Tagessieger Adrian Zubler!!

Beim gemütlichem Zusammensitzen am Abend beim Clubhaus wurde die rupperswiler Fahrsaison mehr oder weniger beendet. Der Grill wurde fleissig belegt, das Rangverlesen sorgte für Unterhaltung und das feine Dessert durfte auch nicht fehlen.

Wir schauen auf eine Fahrsaison mit Höhen und Tiefen, viele Kranzgewinner und erfolgreichste Aarefest mit Nat. Paarwettfahren bei uns in Ruppperswil zurück und freuen uns bereits auf die Fahrsaison 2017!