Anlässlich des "Pico-Bell-O Megafäschtes" vom vergangenen August hat die Raiffeisenbank Rohrdorferberg-Fislisbach entschieden, als Sponsor aufzutreten. Da das Sponsoring aus verschiedenen Gründen nicht zustande kam, waren sich die Verantwortlichen der Raiffeisenbank sofort einig, dass das Geld trotzdem in der Gemeinde Bellikon bleiben sollte. So entschied man sich, den Schülerinnen und Schülern von Bellikon, welche aktiv am Fest vertreten waren, etwas Gutes zu tun.

Als Weihnachtüberraschung erhält nun die Schule Bellikon den stolzen Betrag von 2000.- Franken. An der Checkübergabe gab der Chor der 4. und 5. Klasse einige Lieder zum Besten. Die Schule Bellikon bedankt sich ganz herzlich und alle Kinder freuen sich, im nächsten Frühling einen kulturellen Anlass besuchen zu dürfen.