Am Wochenende vom 27. bis 29. Mai 2016 feiert die Musikgesellschaft Concordia Wegenstetten ihre Neuuniformierung. Aus diesem Grund veranstaltet die MGCW ein dreitägiges Fest mit einem abwechslungsreichen Programm.
Da die Mitgliederzahl in den letzten Jahren erfreulicherweise konstant gestiegen ist, hat die MGCW ganz einfach nicht mehr genügend Reserven von der „alten“, violetten Uniform. So hat sich der Verein entschieden, pünktlich auf das Eidgenössische Musikfest 2016 in Montreux eine neue Uniform anzuschaffen. Die Wahl war nicht einfach und die neue Gestalt ist nach wie vor ein streng gehütetes Vereinsgeheimnis.
Am Sonntag, den 29. Mai 2016, wird es dann soweit sein und die MGCW präsentiert ihre neue Uniform in der Mehrzweckhalle in Wegenstetten. Eine neue Uniform soll aber auch entsprechend gefeiert werden und so starten die Festivitäten bereits zwei Tage vorher am Freitag, den 27. Mai, ab 17.30h mit einem Feierabendbier am selben Ort. Für Unterhaltung werden dabei die beiden Brassensembles „Power Polka Band“ und „Brasserie“ sorgen. Am Samstag, 28. Mai 2016, gibt es dann ebenfalls in der MZH Wegenstetten ab 17.00h das Vorbereitungskonzert für das Eidgenössische Musikfest 2016 in Montreux zu hören und anschliessend laden die „Paolos Fricktal Krainer“ zum Tanz ein. Am Sonntag, 29. Mai 2016, findet neben der Uniformenweihe auch das Talschaftstreffen aller fünf Vereine des Wegenstettertals statt (ab 11.00h). An allen drei Tagen bietet die MGCW natürlich ein hochkarätiges kulinarisches Angebot an. Weitere Infos finden Sie unter www.mgcw.ch und wir würden uns freuen, Sie als Besucher an unserer Neuuniformierung begrüssen zu dürfen.