Brass Band Imperial Lenzburg

Ein musikalischer Start ins neue Jahr mit der Brass Band Imperial Lenzburg

megaphoneVereinsmeldung zu Brass Band Imperial LenzburgBrass Band Imperial Lenzburg

Mit dem traditionellen Neujahrskonzert in Möriken vermochte die Brass Band Imperial Lenzburg einmal mehr die vielen Zuhörerinnen und Zuhörer zu begeistern. Unter der Direktion von Rafael Camartin bot die Band beste Unterhaltung von originaler Brass Band Literatur bis hin zu Broadway Musicals.

Der erste Teil des Konzertes bestand aus originaler Brass Band Literatur. Zu Beginn spielte die Band zwei ältere Werke vom bekannten Komponisten Edward Gregson, welcher im Übrigen im vergangenen Herbst als Gastdirigent bei der BBI das Herbstkonzert dirigierte. «Variations on Laudate Dominum» und der Marsch «Chalk Farm No. 2» sind beides ältere Kompositionen von ihm und gehören mittlerweile zu den Brass Band Klassikern.

Ein neueres Werk ist «Destination Moon» von Paul Raphael. Es beschreibt das 16. Abenteuer von Tim und Struppi, in welchem ein Team von Wissenschaftlern versucht eine Rakete zum Mond zu schicken. Die Band hat bereits gute Erinnerungen an diese Mondmission. «Destination Moon» war im vergangenen November Aufgabenstück in der Kategorie Elite am Schweizerischen Brass Band Wettbewerb in Montreux wo sich die BBI den hervorragenden 3. Rang erspielte.

Charmant und fachkundig führte Anita von Wyl auch durch den besonders unterhaltsamen zweiten Konzertteil. Das Publikum konnte zurücklehnen und geniessen. Ob beim weltweit bekannten «Phantom of the Opera» oder bei «I Dreamed a Dream» welches wortwörtlich zum Träumen einlud. Besonders hervorzuheben ist die Dschungel Atmosphäre welche die Band beim Beginn von «Circle of Life» schaffen konnte. Das Video dazu finden Sie auf unserer Facebook Seite oder auf Instagram.

Nach dem rasanten «Oklahoma!» und den Schlussworten vom Präsidenten Pascal Koller zeigten die Musiker in «Hello Dolly» ihr ebenfalls nicht zu unterschätzendes Gesangstalent. Mit einem «Es guets Neus» und dem traditionellen Radetzkymarsch ging dieses gelungene Neujahrskonzert zu Ende.

Meistgesehen

Artboard 1