Einen Erwachsenenchor der Lenzburger Kantorei gibt es schon seit Jahren. Er trat bisher nicht ohne Erfolg vor allem bei kirchlichen Anlässen auf  (z.b. am Karfreitag mit dem Vortrag von Teilen der Johannespassion von J. S. Bach in der ref. und kath. Kirche in Lenzburg), machmal auch zusammen mit dem Kinderchor der Kantorei auf (z.B. mit der Mozartmesse in F  oder mit Gospelliedern. Es war dies aber  jeweils ein ad-hoc zusammengewürfeltes Ensemble von Sängern, die gerade Zeit und Lust zu einem Auftritt hatten. Und wenn eben niemand Zeit und Lust hatte, dann sass der Chorleiter Hubert Fuchs auf dem Trockenen.
Nun wurde am letzten Samstag dem Erwachsenenensemble eine Struktur verliehen. Das Ziel ist, pro Stimme 5-6 versierte und engagierte Sängerinnen und Sänger zu rekrutieren, die sich verpflichten, ausser in Ausnahmefällen für Proben und Auftritte zur Verfügung zu stehen. Schon haben sich eine Reihe von Leuten zu diesem Schritt entschlossen; allerdings sind vor allem noch zusätzliche Tenöre, Altstimmen sowie auch noch Soprane gesucht.
Mit der neuen Struktur soll die Qualität des Chores natürlich noch gesteigert werden und die Auftritte sollten immer mehr professionellen Charakter annehmen. Es werde daher auch nur neue Sängerinnen und Sänger aufgenommen werden, die diesen Ansprüchen genügen.
Wenn dieser Artikel Ihr Interesse geweckt hat und Sie Lust bekommen haben, in der Kantorei mitzusingen, dass wenden Sie sich bitte an:
Lenzburger Kantorei, Postfach, 5600 Lenzburg
Nähere Informationen zur Lenzburger Kantorei findet man unter
www.lenzburger-kantorei.ch (p.b.)