Turnverein

Dschungelfieber in der Turnhalle Auenstein

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein
..

Turnerabend unter dem Motto «Dschongel Trophy»

Unter dem Motto "Dschongel Trophy" wurde die Turnhalle Auenstein am letzten Samstag kurzerhand in einen Urwald verwandelt. In Anlehnung an den bekannten Song von Baby Jail stellten sich die turnenden Vereine Auenstein die Frage, was passiert wenn man ohne Pass und Geld im Dschungel ausgesetzt wird? Welche Gefahren lauern in diesem Stück noch unberührter Natur? Oder gibt es etwa doch noch andere Menschen dort? Es scheint, dass der Ausgesetzte im Dschungel doch nicht ganz einsam ist: Neben Ameisen und Affen trifft er unter anderem auch auf Jäger, Medizinmänner, ja sogar auf Guerillaeinheiten. Die einzelnen Programmpunkte wurden sehr abwechslungsreich umgesetzt: Neben diversen Geräten wie (Stufen-)Barren und Reck und traditionellen Turngeräten wie Stepböckli kamen unter anderem auch Kochlöffel zum Einsatz. Nach der Vorstellung sorgte die Band "Players" für Stimmung in der Halle und in der Affe- und Oldiebar konnte man eigene Dschungelerlebnisse austauschen. Am nächsten Samstag führt sie die Turnfamilie Auenstein nochmals in die abgelegene Region der Erde. An der Abendkasse sind noch Tickets erhältlich. (NJ)

Meistgesehen

Artboard 1