…dass dieses Stück die Bühne rockt. “Bisch sicher?” heisst das Stück der Autoren Rolf Brunold und Peter Kaufmann, in der Regie von Romy Schibli. Auch in dieser Saison wird das Publikum aufs Neue zum Nachdenken, Schmunzeln und Lachen gebracht.

Denn diese 3-Akt-Komödie hat auch einen tieferen Sinn in der Geschichte.

Die Geburtstagsparty für den ruppigen Unternehmer Hugo Klotz (Leo Jud) verläuft nicht nach den Wünschen seiner Ehefrau (Yvonne Gruber). Die Einnahme eines Elixiers bringt Hugo zurück in eine kindliche Welt. Sein Schwager (Rolf Etterlin) sieht dies als Chance, endlich das Geschäft zu übernehmen. Mit viel Glück übersteht Hugo die Prozeduren, welche ihm das Unternehmen wegnehmen sollen. Unterstützt wird er dabei vom loyalen Personal seiner Firma: Buchhalter (Bruno Hauenstein) und Sekretärin (Fran Berchtold). Entscheidenden Einfluss haben dabei auch seine Ehefrau mit Sohn (Reto Buchmann) und dessen Freundin (Vlora Maluku). Die Frau (Yvonne Felder) des Schwagers, die Psychiaterin (Jeannine Török) sowie ein Freund des Hauses (Stefan Meier) sind ebenfalls entscheidende Figuren zu wichtigen Fragen, welche erst in den letzten Minuten aufgeklärt werden.

Die Proben sind schon längst angelaufen und werden jetzt benutzt, die Rollen so zu üben, um sie dann im Januar 2015 dem Publikum hautnah und glaubwürdig zu vermitteln. Pannen während den Proben sind immer wieder erfrischend und werden sogar manchmal übernommen, um dem Stück noch mehr Natürlichkeit und Pointen zu geben. Manchmal geschehen solche sogar während den Vorstellungen. dies verlangt von den Spielern Spontanität um die Situation zu retten, damit weiter im Text gespielt werden kann. Wenn das Publikum dies merkt, wird es auch verziehen und zeigt auf, dass auch beim Theater spielen “nur” Menschen auf der Bühne stehen und alles eins zu eins miterlebt wird.

Lassen sie sich einfach einen Abend lang kulinarisch und geistig verwöhnen.

Freuen Sie sich auf ein unterhaltsames Theatererlebnis und reservieren Sie sich jetzt schon ein Datum im Januar 2015:

Freitag 16. / Samstag 17.
Freitag 23. / Samstag 24.
Beginn 20.00 Uhr / Essen ab 18:30 Uhr.

Reservation empfohlen: 079 565 01 56 (MO-FR 14-20 Uhr).

Theatergesellschaft Wettingen
Romy Schibli
Präsidentin
Postfach
5430 Wettingen

www.theatergesellschaft-wettingen.ch
vorstand@theatergesellschaft-wettingen.ch
Praesi@theatergesellschaft-wettingen.ch