Musikgesellschaft Oberentfelden

Die Enten zu Besuch bei den Gänsen

megaphoneVereinsmeldung zu Musikgesellschaft OberentfeldenMusikgesellschaft Oberentfelden

Am letzten Samstag besuchten wir, die MG Oberentfelden, den Kantonalen Musiktag in Gansingen. Bei schönstem Wetter machten wir uns am Mittag auf den Weg ins Mettauertal, wo wir um halb drei in der Turnhalle unseren Konzertbeitrag, das Stück Kyrill von Otto M. Schwarz, darboten. Das Stück, das eindrücklich den Jahrhundertsturm Kyrill, welcher im Jahr 2007 eine Schneise der Verwüstung durch Deutschland zog, darstellt, begeisterte die anwesenden Zuhörer. Wir konnten die Experten überzeugen und dem entsprechend fiel auch die Bewertung positiv aus. Nach einer kurzen Verschnaufpause begaben wir uns auf die Marschmusikstrecke, wo wir um halb fünf verstärkt von vier Tambouren der TOM zum Marsch Slaidburn losmarschierten. Bei fast 30 Grad waren wir froh, als wir das Ende der Strecke erreicht hatten. Mit dem Paradewettbewerb hatten wir unser Programm beendet und konnten auf eine gelungene Darbietung anstossen. Nach dem Abendessen im grossen Festzelt spielten verschiedene Formationen, unteranderem das Jugendspiel Geissberg, die Musikgesellschaft Gansingen, die an diesem Wochenende ihr 125-jähriges Jubiläum feierte, und das Rekrutenspiel 16-1/2017. Während des Abendprogramms wurde die Rangliste der Marschmusikparade veröffentlicht und die MGO belegte mit 77 Punkten, den eher nicht so guten 13. Platz. Trotz diesem unbefriedigenden Resultat konnten wir den Abend beim Geselligen Zusammensein noch geniessen.

Meistgesehen

Artboard 1