Chaostheatergruppe Wohlen

Die Chaostheatergruppe nahm es sportlich

megaphoneVereinsmeldung zu Chaostheatergruppe WohlenChaostheatergruppe Wohlen
links oben: Amelia, Sarah-Lena, Martina, Agnes, Dario und Mäsi links unten: Sile, Nathi, Janine, Hüppi, Bene und Marc

reise.jpg

links oben: Amelia, Sarah-Lena, Martina, Agnes, Dario und Mäsi links unten: Sile, Nathi, Janine, Hüppi, Bene und Marc

Am wohl schönsten Wochenende des August, 29-30.08.15, machte sich die Chaostheatergruppe mit 12 Leuten auf den Weg nach Appenzell, um die verdiente Vereinsreise in Angriff zu nehmen. Und auch in diesem Jahr war die Kleidungsvorschrift ganz nach dem Motto „dChaote nähmeds sportlich“ zu gestalten. So sah die Reisegruppe aus wie ein bunt durchmixter komischer Haufen, was man sich ja aber bereits vom letzten Jahr gewöhnt war. Mit einem kleinen „Büsli“ fuhren die Chaoten nach Appenzell Ausseroden in die Erlebniswelt Waldegg, wo Sie sich in einer Alpenolympiade beim Hornussen, Thalerschwingen oder Kuhmelken behaupten mussten. Das Wetter meinte es gut mit dem wohler Theaterverein und so konnte die Olympiade unter einem strahlend blauen Himmel durchgeführt werden. Um sich vorgängig während der Hinfahrt auf diese Olympiade vorzubereiten, dachten sich die zwei Organisatoren, Nathalie Abt und Janine Berger eine kleine Turnübung aus. Immer wenn die Trillerpfeife erklang, musste sich die ganze Truppe so schnell wie möglich in einer Reihe aufstellen und abwechselnd oben und unten winkend zur Schau stellen – ganz zur Belustigung der Leute, die in der Nähe standen. Nach einer einstündigen Wanderung von Waldegg nach Speicher, mit einer nicht zu unterschätzenden Steigung, kam die Truppe erschöpft aber mit guter Laune in Ihrer Unterkunft in Speicher an. Mit einem Grillabend und einigen Spielchen konnte der Abend gemütlich ausgeklungen werden. Am Sonntag ging es dann gegen 10Uhr mit dem Bus weiter nach Zürich an den Katzensee, um sich dort zu verköstigen, bevor sich die Gruppe dann bei der Schoggi Frey in Buchs AG zum gemeinsamen Schokoladengiessen und einer Besichtigung eintrafen. Alles in allem, und nicht zuletzt auch dank dem bombastischen Wetter, war die Reise ein voller Erfolg und die Theatergruppe geht nun gestärkt in die bereits laufenden Proben für das nächste Theater am 15.11, 20. Und 21.11.15 im Casino in Wohlen zurück. Mehr Informationen zum Theater und der Gruppe finden Sie unter: www.chaostheatergruppe.ch

Meistgesehen

Artboard 1