Odd Fellows

Der Wohlfahrtsfonds der Waldstadt-Loge Rheinfelden spendet

megaphoneVereinsmeldung zu Odd Fellows
(v.l.) Bruni Moritz, Jörg Schneider, Sarah Hofmann, Werner Ehrsam, Sandra Wey.

Spendenübergabe

(v.l.) Bruni Moritz, Jörg Schneider, Sarah Hofmann, Werner Ehrsam, Sandra Wey.

Traditionsgemäss spendet der Wohlfahrtsfonds der Waldstadt-Loge Rheinfelden unter der Leitung von Jörg Schneider vor Weihnachten den beiden „Jugend- und Familienberatungen“ der Bezirke Laufenburg und Rheinfelden je dreitausend Franken, um damit minderbemittelte Ratsuchende mit einem Geschenk zu erfreuen.

Die beiden Leiterinnen Sandra Wey (Laufenburg) und Bruni Moritz (Rheinfelden) begrüssen die Spende sehr und setzen die Anliegen auch hundertprozentig um.

„Es gibt viele Gelegenheiten, wo man mit wenig Geld Grosses bewirken kann.“ erwähnt der langjährige Finanzchef Werner Ehrsam.

Text: Alfred Mösch / 03.12.2019

Meistgesehen

Artboard 1