Pontonierfahrverein

Der Pontoniersport, eine Herausforderung in der Natur

megaphoneVereinsmeldung zu Pontonierfahrverein

Der Pontoniersport, eine Herausforderung in der Natur

Komm zu den Pontonieren in Aarau!

Auch dieses Jahr wagen wir wieder den Schritt vom “Trockenen ins Nasse“. Jeder Knabe und jedes Mädchen welcher/welches das Wasser fasziniert, ist bei uns herzlich willkommen. Neben dem Umgang mit Ruder und Stachel wird auch die Kameradschaft grossgeschrieben.

Dieser Aufruf richtet sich an alle Jugendlichen ab dem 10. Lebensjahr. Treffpunkt zu unserem Training ist jeweils Samstag um 13:30 Uhr im Depot neben dem Summertime. Am 14.04.2018 fängt die Saison der Jungpontoniere von Aarau an. Da dies in den Frühlingsferien liegt werdet ihr bestimmt etwas Zeit finden um an die Aare zu kommen. Falls du am Samstag keine Zeit hast wirst du auch am Dienstag und Freitag ab 18:00 Uhr Pontoniere an der Aare treffen. Wir freuen uns, wenn du uns am Wasser besuchst.

 Unter der fachkundigen Leitung von Thomas Zürcher und René Thut werden die Jungfahrer mit dem schönen Wassersport vertraut gemacht. Neben der Tätigkeit mit Ruder und Stachel, kommt aber auch die Anwendung des Seilwerks und das Schwimmen nicht zu kurz.

Übung macht dem Meister! Mit viel Fleiss ist schon mancher ein begeisterter Pontonier geworden. Unsere Sportart bietet die Betätigung in der freien Natur und ist in unserer hektischen Zeit ein idealer Ausgleich. Denn neben allem Kampf und Schweiss hat die Kameradschaft immer noch eine grosse Priorität.

Jungs und Mädels kommt an die Aare! Oder wollt ihr Euch die sportliche Betätigung auf dem Wasser und eine einmalige Kameradschaft entgehen lassen?

Für den Pontonierfahrverein Aarau

Pressechef

Reto Bitterli

Meistgesehen

Artboard 1