Jodlerklub

Der Jodlerklub Reitnau hat keine Mitgliedersorgen

megaphoneVereinsmeldung zu Jodlerklub

Im März steht ein grosses Konzert auf dem Programm, zu Gast wird auch das Keiserchörli sein.

Kürzlich hielt der Jodlerklub Reitnau unter dem Vorsitz von Beat Zumbrunnen seine Generalversammlung ab. Jahresbericht, Protokoll und Jahresrechnung wurden mit grossem Applaus genehmigt. Unter dem Traktandum "Mutationen" konnten wir Otto Hochuli in den Jodlerklub aufnehmen. Mit drei Jodlerinnen und 23 Sängern scheint die allgemeinde Zeiterscheinung von Mitgliedermangel spurlos am Jodlerklub vorbei zu gehen.

Der grosse Auftritt wird das Jahreskonzert vom 13/14. März in Reitnau, unter dem Dirigenten Stephan Keiser sein. Neben verschiedenen klubeigenen Solo- und Duettvorträgen wird das beliebte von Radio und Fernsehen bekannte Keiserchörli das Konzert bereichern. Weitere weltliche und kirchliche Konzerte stehen auf dem Programm, so auch die Teilnahme am Zentralschweizerischen Jolderfest in Dagmarsellen vom 26. bis 28. Juni.Im September wird der Jodlerklub einen neuen Tonträger taufen, Ende November wird er mit dem Musikverein Bottenwil in Schöftland ein Kirchenkonzert geben.

Nach kurzen Wortmeldungen konnte der Präsident die Versammlung schliessen und zum gemütlichen Teil überleiten.

Meistgesehen

Artboard 1