Erfolgreiche Titelverteidigung!

Am vergangenen Wochenende konnten die Damen, wie auch die Herren den Hallentitel am Hallenmasters in Luzern erfolgreich verteidigen.

Die Damen setzten sich im Halbfinale am Samstag klar und diskussionslos gegen Grasshopper Zürich (8-0) durch. Bei den Herren war es etwas enger – gegen eine stark aufspielende Basler Mannschaft konnten die Wettinger aber schlussendlich doch die Oberhand behalten (4-2).

Am Finaltag krönten dann beide Teams die Saison mit dem erneuten Meistertitel. Die Damen sicherten sich den 17. Hallentitel mit einem 2-1 Erfolg gegen die Gastgeberinnen aus Luzern. Bei den Herren stand mit Olten ein Überraschungsgegner im Finale. Nach einigen Startschwierigkeiten konnten auch die Herren das Spiel für sich entscheiden (4-1).