crazy5.ch spendet der Schule Riniken 16 BOSU®’s. Mit dieser Aktion wird ein Versprechen eingelöst, welches mit einem Spendenaufruf am Stadtfest Brugg gegeben wurde.

Am Stadtfest Brugg konnten die Besucher einen Getränke-Bidon mit Inhalt erwerben, wovon ein fixer Betrag einem zu wählenden gemeinnützigem Zweck zugeführt werden soll. Da die Aktion im Regenwetter des Stadtfests ein wenig "untergegangen" ist, haben wir uns entschieden die Spendenaktion an den wirtschaftlichen Erfolg unserer Getränke-Stände des Stadtfests und des SlowUp’s zu knüpfen. Durch den unermüdlichen Einsatz unserer Vereinsmitgliedern haben wir denn auch ein gutes Ergebnis erzielen können.

Aufgrund der zahlreichen Besuche und Unterstützungen durch die Riniker Bevölkerung am Stadtfest und SlowUp hat der Vorstand von crazy5.ch entschieden, die gemeinnützige Spendenaktion einem allgemeinen Zweck im Dorf Riniken zuzuführen.

crazy5.ch liegt die Gesundheit und Fitness der Menschen am Herzen. Es ist darum wichtig, dass bereits die Kinder vielseitig sportlich trainieren können. Der Riniker Ausdauersportverein crazy5.ch spendet aus diesem Grund der Schule Riniken Sportgeräte in Form von 16 BOSU®’s (inkl. Transportwagen) mit einem Gegenwert von rund CHF 2’000.-. Die vielseitigen Trainingsgeräte konnten bereits anfangs November 2013 in Empfang genommen und in der Turnhalle deponiert werden.

Auch Riniker Vereine können profitieren
Am 7. Januar 2014 wurden die BOSU®’s unter sportlicher Anleitung von Theres Mosimann (Mitglied crazy5.ch, Dozentin, Bachelor in Ernährungsberatung, Fitnessinstruktorin.) den Lehrern und interessierten Riniker Vereinen zur Benutzung übergeben. So sollen nebst der Schule auch die Sportvereine im Dorf vom neuen Fitnessgerät profitieren können.

» Hier können Sie alle Fotos vom Event betrachten