Katholischer Frauenverein Brugg

Check-Übergabe des Kath. Frauenvereins Brugg oder was Kuchenstücke mit dem Abenteuerspiel

megaphoneVereinsmeldung zu Katholischer Frauenverein Brugg

Jedes Jahr führt der Verein Abenteuerspielplatz Brugg (www.abenteuerspielplatz-brugg.ch) in der letzten Woche der Sommerferien einen Zirkusworkshop durch. Der krönende Abschluss bilden die Vorführungen vor grossem Publikum. Hier dürfen die jungen Artisten und Artistinnen zeigen, was sie eingeübt haben - es heisst dann: "Manege frei für den Zirkus Kunterbunt!". Der Kath. Frauenverein Brugg (www.kfvbrugg.ch) unterstützt dieses Projekt mit dem Erlös aus dem Kuchenverkauf vom 16. Mai 2014. Die Zirkusidee ist faszinierend und schafft Verbindungen zwischen alt und jung; Buben und Mädchen; gestern und heute; Völkern und Nationen. Frauen aus dem Kath. Frauenverein Brugg, fleissige Bäckerinnen, brachten Torten, Kuchen und Brote an den Verkaufsstand. Bald herrschte emsiges Treiben: Kuchenstücke gingen über den Ladentisch, ein gemütlicher Schwatz mit Freundinnen und Bekannten wurde abgehalten, Vereinsneuigkeiten ausgetauscht. So kam es, dass Vorstandsfrauen des Kath. Frauenverein Brugg einen Check zu Gunsten der Zirkuswoche 2014 an Vorstandsfrauen vom Verein Abenteuerspielplatz Brugg übergeben konnten. Wir freuen uns auf den 8. August 2014, wenn es heisst: "Manege frei für den Zirkus Kunterbunt!". Unseren Bäckerinnen, den Helferinnen am Stand und den Kundinnen und Kunden danken wir herzlich für die treue Unterstützung.

Beatrice Rüssli-Schönbucher

Meistgesehen

Artboard 1