Turnverein Büttikon

Büttiker Laufriege holt 3 Medaillen am letzten Lauf des Jahres 2014

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein BüttikonTurnverein Büttikon
Es lohnte sich, am Stauseelauf mitzumachen - alle erhielten einen Kinogutschein.

Büttiker Laufriege am Stauseelauf in Gippingen

Es lohnte sich, am Stauseelauf mitzumachen - alle erhielten einen Kinogutschein.

Bei strahlender Sonne und winterlicher Atmosphäre startete die Laufriege am Stauseelauf in Gippingen. Alle Läufer waren sehr motiviert und gut vorbereitet. Pascal Luzio lief wieder einmal allen davon und holte sich eine Goldmedaille. Die Bronze ging an Alina Sticher und Lea Amrein. Weitere Platzierungen: Ficher Flavio 4., Joleen Sticher 5., Joris Sticher 6., Michael Blaser 8., Damian Huwiler 10., Geschwister Nico und Sharon Binzegger & Nicola Meyer 13., Janine Schneeberger 14.  
Es wurde auch in der Kategorie Jogging gestartet, als schnellster Büttiker ins Ziel kam wieder Pascal - er brauchte für 7.53 km nur 30.42,5 Min. und wurde 6., dicht gefolgt von Markus Sticher (9.). Michael Blaser wurde 23., Markus Blaser kam als 44. und seine Frau Erika als 41. der Frauengruppe ins Ziel. Mit einem Unterschied von knapper Minute liefen Fabian Luzio (58.) und sein Vater Manfred (77.) durch die Ziellinie.
Mit diesem Lauf beendet die Laufriege ein erfolgreiches und medaillenreiches Jahr und freut sich auf die nächsten Läufe in der Nähe und Ferne im Jahr 2015 :-).

Vielen herzlichen Dank allen Leiter und Leiterinnen für den unermüdlichen Einsatz an den wöchentlichen Trainings, den Eltern für die Unterstützung und Begleitung an die zahlreiche Läufe und ein riesiges Dankeschön an fleissige Helfer und Helferinnen im Hintergrund. Und natürlich allen Läuferinnen und Läufer - bleibt gesund, motiviert und ehrgeizig, wir alle sind sehr stolz auf euch!

Meistgesehen

Artboard 1