Behindertensportgruppe Wettingen

BSG Wettingen Generalversammlung 2014

megaphoneVereinsmeldung zu Behindertensportgruppe Wettingen

Behindertensportgruppe Wettingen

BSG Wettingen Generalversammlung 2014

Präsident Sepp Lussi begrüsste die sportbegeisterten Ehren-, Aktiv- und Passivmitglieder der Behinderten-Sportgruppe Wettingen zur 53. Generalversammlung im Saal des ArwoWohnheims Kirchzelg in Wettingen.

Als Gast wohnte der Versammlung Josef Meier, Vorstands-Vicepräsident von Plusport Schweiz, bei. Ehrenmitglied Jürg Suter wurde ebenfalls herzlich willkommen geheissen.

Zu Beginn nahm die Versammlung für immer Abschied vom langjährigen Präsidenten und Ehrenmitglied Peter Meier sowie vom Aktivmitglied Andreas Schibli.

In den Jahresberichten des Präsidenten und des Technischen Leiters wurden die vergangenen Anlässe des Jahresprogramms 2013 nochmals zusammengefasst. Ob Aargauische Schwimmmeisterschaften, Quer durch Rohrdorf, Sportwoche „wettingen.bewegt“, Schweizerische Schwimmwettbewerbe in Kloten, Schweizerischer Sporttag in Magglingen oder Aargauermeisterschaften in Bad Zurzach: an allen Anlässen waren Sportlerinnen und Sportler der BSG Wettingen mit Begeisterung dabei. Dies zeigt sich dann auch durch die vielen Spitzenplätze, die in spannenden Wettkämpfen mit viel Ehrgeiz erzielt wurden. Aber auch die geselligen Anlässe kamen im 2013 nicht zu kurz, darunter die Abschlussfeier im Alterszentrum St. Bernhard und die vielen kleinen Feste nach erfolgreich abgeschlossenen Wettkämpfen.

Die Jahresrechnung wurde vom neu gewählten Kassier Edgar Stehle präsentiert. Dank Spenden konnte die Rechnung mit positiver Bilanz abgeschlossen werden. Von Xtra, der polysportiven Abteilung des Turnvereins STV Baden und dem Frauen-Treff der reformierten Kirchgemeinde Wettingen erhielt die Kasse der BSG einen grosszügigen Zustupf.

Ein Blick ins Jahresprogramm 2014 zeigt die zahlreich bevorstehenden Anlässe auf. Darauf wird schon fleissig hingearbeitet. “wettingen.bewegt" am 2. Mai: die Gymnastikgruppe zeigt die einstudierte Show im Sportzentrum Tägerhard. Bereits am 3. Mai findet dann das Quer durch Rohrdorf statt, an dem sich die Sprinter der BSG mit anderen Teams messen werden. Der Sponsorenlauf in der Aue Baden am 24.Mai wird mit Spannung erwartet. An den Schwimmwettkämpfen vom 14. Juni in Kloten schwimmen wieder die besten Wettingerinnen und Wettinger der BSG um Medaillen und Titel. Mit Sport total geht es beim Schweizerischen Sporttag in Magglingen am 6. Juli weiter. Dort kann die Gymnastikvorführung nochmals, sogar auf nationaler Ebene gezeigt werden. Die Aargauermeisterschaften finden dieses Jahr am 23. August in Rothrist statt. Auch dieser Anlass ist wieder eines der sportlichen Hauptziele der BSG. An all diesen Wettkämpfen sind natürlich Zuschauer herzlich willkommen. Nächster Anlass: Freitag, 2. Mai, 18.15 Uhr, Sportzentrum Tägerhard,, Vorführung der BSG-Gym-Show im Rahmen der Sportwoche „wettingen.bewegt“.

Bei der BSG Wettingen sind neue Mitglieder jederzeit herzlich willkommen und zu einem Schnuppertraining eingeladen. Um die finanzielle Lage der Sportgruppe zu stärken, werden weiterhin Sponsoren und Passivmitglieder gesucht.

Mehr Informationen und das vollständige Jahresprogramm finden Sie auf der Website der BSG Wettingen unter: www.bsgwettingen.plusport-club.ch

Rolf Nyfeler (rny)  

Meistgesehen

Artboard 1