Musikgesellschaft

Besuch Musiktag in Seon der MG Schneisingen

megaphoneVereinsmeldung zu Musikgesellschaft

Ehrung von Langjährigen Musikanten

SCHNEISINGEN  (vhe)  Die Musikgesellschaft hat am Musiktag in Seon teilgenommen. Am Samstag 21. Mai reisten die Musikanten mit dem Car ins Seetal um sich bewerten zu lassen.

Das eingeübte Stück "English Folksong Suite" von Ralph Vaughan Williams spielten die Schneisinger am frühen Nachmittag vor dem Experten und interessiertem Publikum. Die Zeit bis zur Marschmusik wurde anschliessend zum Musikhören und Fest geniessen genutzt.

Bei sonnigem Wetter marschierten die Musikanten um 16.25 Uhr mit dem klangvollen "Joseph-Voegeli-Marsch" auf der Paradestrecke. Dieser Vortrag wurde von der Jury mit dem hervorragenden 4. Rang von 15 bewertet.

Festakt und Veteranenehrung – 60 Jahre Jules Bräm – Internationaler Veteran

Anschliessend war im Festzelt Zobigessen und der Festakt auf dem Programm. Geehrt wurden über 30 Veteranen mit 25, 35, 50, 60 Jahren.

Aus den Schneisinger Reihen wurde der Es-Hornist Jules Bräm für lange 60 Jahre aktives Musizieren bei der MG Schneisingen zum Internationalen Veteran ernannt.

Paul Meier, langjähriger Trompeter in Stetten und Schneisingen, durfte am Sonntag die Ernennung zum Kantonalen Ehrenveteran (50 Jahre) entgegennehmen.

Beim heimischen Volg erwartete am Abend eine Schar Musikfreunde die Heimkehrenden. Den Einzug mit Marschmusik bis zum Restaurant Alpenrösli konnten die beiden Geehrten in einem "Gartenlauben-Gefährt", gezogen von einem Olttimer-Traktor geniessen.

Das anschliessende Ständchen und die Würdigung der beiden Veteranen verfolgten zahlreiche Zuhörer und beim anschliessenden Apéro stiessen alle auf die beiden Jubilare an und liessen den sonnigen Tag ausklingen.

Meistgesehen

Artboard 1