Velo + Bike Team

Ausfahrt des VBT Seetals Seon

megaphoneVereinsmeldung zu Velo + Bike Team

Singeltrails ohne Ende im Schwarzwald

Am Sonntag Morgen trafen sich 13 Biker des VBT Seetals ein und verluden die Bikes  in die Autos. Die Fahrt ging via Autobahn über die Grenze in den nahen Schwarzwald. Auf dem Parkplatz Schloss Bürglen wurden die Bikes entladen und sogleich ging es zur Sache. Nach einem einstündigen mehr oder wenigen steilen Aufstieg durch den Wald machten wir den ersten Kaffeehalt auf dem Blauen. Das Wetter liess zu wünschen übrig. Es war kalt und regnerisch. Um so mehr genossen wir den heissen Kaffee. Bibbernd und mit der Regenjacke bewaffnet ging es nun abwärts. Auf den endlosen Singletrails wurde es uns aber schon bald warm. Zwischendurch konnten wir einen wunderschönen Ausblick auf die Rheinebene geniessen, wo die Sonne schien. Ein wenig neidisch wurden wir schon, aber mit der Sonne im Herzen gings weiter über die Trails. Manch einer machte einen kurzen Ausflug ins Gebüsch - blaue Flecken gehören dazu.

Bei der Mittagsrast war es immer noch kalt. Umsomehr wärmte uns der Nudeltopf und der Hongischnaps, welcher uns vom Haus offeriert wurde. Die gute Stimmung stieg immer mehr und nach dem Halt gings wieder abwärts in die nächsten Singletrails. Was der Schwarzwald zu bieten hat in Sachen „Bike- resp. Wanderwegen" ist super. Endlich kam auch die Sonne hervor und heizte uns schon bald tüchtig ein. In Badenweiler füllten wir noch einmal die Bidons und wir machten uns auf den letzten Teil unseres Ausflugs. Auf der Teerstrasse gemütlich dem Hang entlang fuhren wir nach Schliengen zum letzten Kaffee- und Desserthalt - oder vielleicht lieber ein Bierli?

Auch wenn das Wetter nicht von Anfang an mitspielte, alle waren sich einig: Wir haben einen sehr schönen Biketag zusammenerleben können. Wo in der Schweiz ist es möglich, zwanzig Minuten auf Singletrails hinunterzufahren? Von den Aufstiegen reden wir für jetzt einmal nicht.

Ein grosses Dankeschön gebührt Stefan Richter. Er hat für uns eine tolle Tour zusammen gestellt und alles bestens organisiert. So kommen wir schon bald wieder mit. (Doris Suter)

Meistgesehen

Artboard 1