Rotary Club

Arbeitseinsatz auf der Lombachalp

megaphoneVereinsmeldung zu Rotary Club
..

Rotary Club Aarau-Alpenzeiger

Das Bergprojekt des RC Aarau-Alpenzeiger besteht seit vier Jahren. Auf der Lombachalp ob Habkern bei Interlaken waren am 20./21.8.2011 zwanzig Clubmitglieder mit Partner, zwei Inbound-Austauschstudenten, zwei Rotaracter und sechs Kinder mit Elan im Einsatz. Strassen wurden mit teils schwerem Gerät in Stand gestellt, Brennholz für die Alpkäserei transportiert und geschichtet, die sanitären Einrichtungen bei der Alpkäserei fertiggestellt, Weideland gesäubert sowie letztjähriger Alpkäse für den Verkauf am Markt in Aarau portioniert und vakuumiert. Eine optimale Planung und eine gut eingespielte Partnerschaft mit der Bergschaft Lombachalp liessen das Arbeitswochende zu einem vollen Erfolg werden. Das Projektteam unter der Leitung von Rot. Dieter Weber, mit Rot. Beat Schneider (Bau), Rot. Brigitte Niklaus und Rot. Corina Fässli (Unterkunft und Verpflegung) und Rot. Urs Wasser leistete wiederum ganze Arbeit. Am Sonntagmorgen fand eine Naturexkursion zu den geschützten Hoch- und Flachmooren der Lombachalp unter der Leitung des neuen Rangers Lukas Frei statt. Belohnt wurde die Exkursion entlang des Beobachtungsweges mit einer fantastischen Aussicht auf die Berner Alpen. Vom 29. September bis 2. Oktober 2011 wird der RC Aarau-Alpenzeiger den Alpkäse auf dem Markt in Aarau verkaufen. Der Erlös fliesst in das Projekt. Weitere Informationen zum Projekt auf www.rcaarau-alpenzeiger.ch/Soziales Engagement .

Meistgesehen

Artboard 1