In Vorbereitung zum Jodlerabend vom 7.März 09 im KUK Aarau, haben sich die Aarauer Jodler auf dem Herzberg Intensiv vorbereitet. Unter der Stabsführung ihres neuen Dirigenten, Juerg Meyer, sind 20 Jodlerinnen und Jodler (vollzählig) am 14. und 15. Februar angetreten. Wir konnten bald erkennen, da geht es nicht um oberflächliche Bearbeitung des gewählten Liedgutes, sondern um handfeste Schulung. Die musikalischen Qualitäten des klassisch ausgebildeten Dirigenten sind ein Garant für unseren gepflegten Gesang.

Interessenten, die sich für unseren Verein interessieren sind jederzeit willkommen. Auf „ www.jodlerklub-aarau.ch" Erfahren sie Wissenswertes. (Kwi)