TV Seengen

7. Generalversammlung des Turnverein Seengen

megaphoneVereinsmeldung zu TV SeengenTV Seengen

Nach einer kurzen Begrüssung und Einleitung wurden die Jahresberichte der Technischen Leitung und der Präsidentin sowie der Jugi, des Kitu und des Elki vorgelesen. Die Höhepunkte des Jahres 2014 waren das Turnfest in Hendschiken, der Kreisspieltag in Seengen und der Turnerabend unter dem Moto „Die verlorene Schatzkarte“. Gerne erinnerten sich alle an diese Anlässe. Die Jahresberichte wurden ebenso einstimmig angenommen wie die Jahresrechnung, die Mitgliederbeiträge und das Budget. Der TV Seengen durfte mit Stolz fünf neue Mitglieder begrüssen: Gabriela Polana, Olivia Gobetti, Christian Büchli, Simon Rutishauser und Luca Hippele. Ein Mitglied hat den Verein verlassen. In den Vorstand wurde neu Andreas Bruder als Beirat gewählt. Ladina Roth, welche dem Vorstand bereits angehörte, wurde zur Vize-Präsidentin gewählt. Somit ist der Vorstand wieder komplett. Für fleissigen Turnbesuch und gute Leistungen wurden Sabrina Sandmeier, Janine Wespi Zhang, Nicole Baumgartner, Manuel Holliger, Raphael Zobrist und Rafael Hilfiker geehrt. Sabrina Sandmeier und Michelle Meier haben erfolgreich Weiterbildungen in der Gymnastik und im Aerobic absolviert. Im Jahr 2015 wird kein Turnerabend stattfinden, trotzdem wird das Vereinsjahr viele Highlights wie zum Beispiel die Spring Break Party im März und die Turnfeste in Mels und Büren im Juni bereithalten.

Meistgesehen

Artboard 1