Beri-Fit / Volley

64. Riegenversammlung Beri-Fit/Volley TSV Berikon

megaphoneVereinsmeldung zu Beri-Fit / Volley
  1. Riegenversammlung Beri-Fit / Volley TSV Berikon

Die Präsidentin Doris Scheidegger hiess 16 Turnerinnen und Volleyballerinnen, sowie 4  Passivmitglieder und einige Ehrenmitglieder im Rest. Stalden willkommen. Nach dem feinen Essen wurden die Traktanden behandelt.

Beim Volleyball gab es einen Neueintritt mit Sophie Vögeli, jedoch sind auch zwei Austritte zu verzeichnen. Im Beri-Fit blieb der Mitgliederbestand gleich. Ana Luminati, welche bis 2012 aktives Mitglied während 18 Jahren war, wurde in einer Schweigeminute gedacht, sie verstarb im Januar 19. Der neue Mitgliederbestand beträgt 38 Mitglieder. In beiden Gruppen, Beri-Fit am Dienstag und Volleyball am Mittwoch.

Die Präsidentin liess die vergangenen Anlässe Revue passieren. Den Maibummel ins Rest. Pinte, den 19. Mutschälle Sprint mit guter eigener Helfer-Beteiligung, sowie die Herbstreise mit Schiff-Fahrt, per Bahn auf den Pilatus mit Holunder-Apéro, Wanderung mit Rodelfahrt, zum Schlusshock ans Badener Lichtfest mit Glühwein und Fondueplausch im Humbel-Festwagen.
Im Volleyball wurde in der Wintermeisterschaft 17/18 der gute 3. Rang erreicht, nur einen Punkt hinter der Siegermannschaft. Im internen Volleyball Mixed-Turnier, von der Männerriege organisiert, erzielte man den tollen 2. Rang. Im Kant. Volleyball-Spieltag in Rotkreuz ging unsere Mixed-Mannschaft als Sieger vom Platz!

Die weiteren Traktanden wurden zügig verhandelt und genehmigt.

Im kommenden Jahresprogramm stehen 3 Grossanlässe für alle TSVB-Mitglieder an. Die MEGA mit eigener Spätzli-Beiz sowie dem 20. Mutschälle Sprint + dem Kant. Jugitag.
Es werden noch Organisatoren für kommende Anlässe gesucht.

Für den Vorstand gilt es für 2020 das Amt der Präsidentin neu zu besetzen.

Jaques Demierre verlässt die Riege nach 16 Jahren Aktivität und langjähriger Volleyball-Trainer, er wurde herzlich mit einem Geschenk verabschiedet.

Für 40 Jahre wurde Susanne Stulz mit einer Urkunde und einem Gutschein geehrt. Alle Organisatoren der verschiedenen Anlässe wurden mit einem Geschenk verdankt.

Das Turnen für Jedermann steht allen sportbegeisterten Frauen wie Männer, das ganze Jahr am Dienstagabend mit einem kleinen Beitrag pro Abend offen. Unsere techn. Leiterinnen würden sich über regen Besuch freuen. Auch neue aktive Mitglieder im Beri-Fit am Dienstag-Abend wie auch im Volleyball am Mittwoch-Abend, sind jederzeit herzlich willkommen. Beatrice Dubach gibt gerne darüber Auskunft – 056 – 633 21 30.


Susanne Stulz
Beri-Fit / Volley

13.6.19

Meistgesehen

Artboard 1