Grenchen

  1. GV Procap Sport für Menschen mit Handicap

Präsidentenwechsel, HR. Freudiger übergibt nach 28 Jahren an R.Rüefli

Der Procap Sport wurde 1963 gegründet, damals noch unter dem Nahmen Invaliden Sport.

So begrüsste Hansruedi Freudiger rund 30 Mitglieder zur 56 Generalversammlung.

Im Tätigkeitsbericht wurden über 850 Turn und Schwimmstunden ausgewiesen, was für die Leiter eine grosse Leistung ist. Leider gab es zu den 3 Austritte nur ein Eintritt.

Bei den Wahlen gab es dann eine Überraschung. Der Präsident erzählte über kleine Erinnerungen in seiner 28. jährigen Tätigkeit als Präsident und Turnleiter.

Er bedankte sich bei allen und meinte, es war schön mit euch. Wir hatten viel Spass. Auch in den Trainings haben wir uns mit Fröhlichkeit und Einsatz zu Höchstleistungen angespornt.

Nach diesem Dankeschön war jedem klar, dass sich Hansruedi Freudiger zurückzieht und sich nicht mehr wählen lässt.

Mit Roland Rüfli konnte ein Mann gefunden werden, der bereits alle Kurse für Behinderten Leiter absolviert hat und die Turnstunden schon übernommen hatte.  Der Vorgeschlagene wurde dann auch, mit dem übrigen Vorstand gewählt.

So ist R. Rüfli ab jetzt Präsident und Turnlaiter.

Das Jahresprogramm und der Terminplan für Turnen und Wassergymnastik wurde einstimmig gutgeheissen. An dieser Stelle gab es auch einen grossen Dank an das Sonderpädagogische Zentrum Bachtelen, wo wir immer herzlich willkommen sind und die Sportanlagen benützen können.

Die Rechnung schloss mit einem kleinen Minus von Fr. 400.00

Am Schluss der Versammlung ist der scheidende Präsident und Turnleiter Hansruedi Freudiger für seine 28. Jährige Tätigkeit geehrt worden. Die 28 Jahre sind genau die Hälfte des Alter des Vereins.

Elisabet Rüfli

Kassierin