Damenriege

54. GV der Damenriege Staffelbach

megaphoneVereinsmeldung zu Damenriege
..

Wechsel im Vorstand

Unsere Präsidentin, Tatjana Wirz, konnte zur diesjährigen Generalversammlung der Damenriege Staffelbach im Restaurant Bären 29 Personen begrüssen. Das Protokoll, die Jahresrechnung, das Budget, die Jahresbeiträge, die Tätigkeits- und Jahresberichte und die Leiterentschädigungen wurden genehmigt.

Eintritte, Austritte, Ehrungen

Erfreulicherweise durfte Khira Hauri als neue Turnerin in unsere Reihen aufgenommen werden. Sie wurde mit Applaus willkommen geheissen. Samantha Erismann sowie Thea Schüttel wurden als Mitturnerinnen begrüsst.

Leider hatten wir auch Austritte zu verzeichnen: Susan Konrad und Manuela Mathys verlassen nach einem bzw. drei Jahren die Damenriege. Ein weiterer Austritt betrifft Barbara Hediger: Sie turnte 15 Jahre im Verein, leitete 13 Jahre die grosse Mädchenjugi und leistete 8 Jahre Vorstandsarbeit. Für dieses grosse Engagement erhielt sie die Ehrenmitgliedschaft.

Petra Sommerhalder wurde für 10 Jahre Mitgliedschaft mit einem bestickten Badetuch gedankt.

Personelle Veränderungen im Vorstand
Karin Hochuli demissionierte als Verantwortliche der Jugend. Tatjana Wirz trat nach 4 Jahren als Präsidentin zurück und wird dem Vorstand als Verantwortliche der Jugend erhalten bleiben. Sandra Häfeli demissionierte als Kassierin und wird neu das Amt der Präsidentin übernehmen. Als neue Kassierin wurde Ramona Hochuli im Vorstand begrüsst. Ausserdem gab Erika Matter ihren Rücktritt als Aktuarin und Vize-Präsidentin bekannt. Die neue Aktuarin heisst Simona Ryter, das Vize-Präsidium wird Karin Hunziker übernehmen, die als Damenriegeleiterin bereits seit zwei Jahren im Vorstand mitwirkt.

Auch bei den Leiterinnen gab es leider einen Rücktritt zu verzeichnen. Karin Hochuli übergab nach 8 Jahren die Leitung der kleinen Mädchenjugi an Angelika Hochuli.

Den abtretenden Vorstandsmitgliedern und Karin Hochuli als Leiterin und Vorstandsmitglied wurde mit originellen Laudatios für ihre Einsätze gedankt.

Regina Hunger und Kathrin Schweizer reichten als langjährige Revisorinnen ebenfalls ihren Rücktritt ein. Ihre Nachfolgerinnen, Barbara Hediger sowie Sonja Fehlmann, wurden mit Applaus gewählt.

Das Amt als Fotografin und Berichterstatterin wird Karin Fretz von der abtretenden Petra Sommerhalder übernehmen.

Gegen Schluss der Versammlung erhielten verschiedene Turnerinnen Auszeichnungen. Den Pokal in der Vereinsmeisterschaft holte Petra Sommerhalder, den 2. Platz belegte Erika Matter, den 3. Platz Karin Fretz.

Als fleissigste Turnerin wurde Karin Fretz geehrt, dicht gefolgt von Angelika Hochuli und Nicole Felder.

Neue Mitglieder sind in unserem Verein jederzeit herzlich willkommen. Wir turnen montags von 20.15 Uhr bis 22.00 Uhr. Für allfällige Fragen steht unsere Präsidentin, Sandra Häfeli, unter Telefon 079 230.65.31, gerne zur Verfügung.

Staffelbach, 16.3.12          Erika Matter, Aktuarin

Meistgesehen

Artboard 1