Am 10. Februar trafen sich 32 Turnerinnen im Müllerhof zur 41. Generalversammlung. Nach einem feinen Nachtessen eröffnete die Präsidentin, Annelies Schraner, den offiziellen Teil mit dem interessanten Jahresrückblick und liess das abwechslungsreiche vergangene Vereinsjahr revuepassieren: an 38 Abenden wurde geturnt und zwar unter kompetenter Leitung von Brigitte Boss, Erika Fasel, Barbara Maurer und Evelyne Schneider. Annelies dankte den Leiterinnen für die vielseitigen Turnstunden sowie die steten Weiterbildungen. Die Velotour führte uns im Juni über den Kornberg ins Rössli nach Gipf-Oberfrick, die Vereinsreise im September nach Engelberg (ein herzliches Dankeschön den Organisatorinnen Gaby Weber und Margrit Erni), der Suserbummel zum Golfplatz ins Frickbergstübli und schliesslich die gemütliche Weihnachtsfeier ins Cassiopeia in Kaisten. Im Oktober durften wir gleich zwei Helfereinsätze leisten, und zwar wiederum an der Modeschau „Lui e Lei“ sowie an der Feuerwehrendprobe in der Turnhalle 58. Leider mussten wir Ende Oktober von unserer stets fröhlichen aufgestellten Leiterin und Turnkollegin Erika Fasel Abschied nehmen. Sie starb an den Folgen einer Hirnblutung. Unsere Präsidentin verdankte Erikas grosses Engagement für unseren Verein und ihre über 15-jährige Leiterinnentätigkeit nochmals herzlich und bat alle Anwesenden um eine Gedenkminute: „Wir werden dich stets in unseren Herzen behalten, liebe Erika!“ Von November bis Februar bot unser Verein dank riesigem Engagement unseres Leiterteams während 11 Wochen Winterfit-Turnen an, das von Vereinsmitgliedern sowie von Nichtmitgliedern sehr gut besucht wurde.

Unsere Leiterin Brigitte Boss berichtete anschliessend über die turnerischen Aktivitäten des vergangenen Jahres: am Regionalturnfest in Stein starteten zwei Frauschaften zum Schnurballwettkampf, sowie 4 Frauen zusammen mit der Männerriege zum dreiteiligen Vereinswettkampf in den Fit and Fun Disziplinen. Beim Beachschnurball in Kaisten erreichten unsere Frauen den 3. Rang. Sogar an der Gymnaestrada in Hellsinki nahmen 4 Frauen aus unserem Verein teil.

Geehrt wurden Marianne Bitterli und Therese Leimgruber für stolze 50 Jahre Treue zum Verein, für deren 20 war es Evelyne Schneider.

Zu den fleissigsten Turnerinnen gehörten im vergangenen Vereinsjahr Gaby Weber, Annelies Schraner, Käthi Krähenbühl und Martha Jegge.

Zum Schluss der diesjährigen Generalversammlung präsentierte uns Mirjam Maurer tolle Bilder der vergangenen 12 Monate, und danach versuchte jede Turnerin das Glück bei der traditionellen Schoggistängelitombola.

In diesem Jahr erwartet uns unter anderem das kantonale Turnfest 35plus im Juni, die Vereinsreise ins Schächental im September, die Schnurballnight in Münchwilen im Oktober und natürlich wieder viele tolle, abwechslungsreiche Turnstunden jeweils am Mittwoch von 20.15 – 21.45 Uhr in der alten Bezhalle. Gluschtig gmacht? … dann komm vorbei zum unverbindlichen Schnuppern!