Männerturnverein

33. Chlausturnier vom MTV Männerturnverein Brugg

megaphoneVereinsmeldung zu MännerturnvereinMännerturnverein

Zehn Mannschaften nahmen teil

Am Samstag 5. Dezember war schon früh morgens Betrieb in den Turnhallen AU und Erle.
Das waren untrügliche Zeichen der Vorbereitung auf das am Mittag beginnende Chlausturnier des MTV Brugg.
Hansruedi Härdi und seine Helfer montierten die Leinen und die Sicherheitsnetze, damit die Gäste auf der zum Restaurant umfunktionierten Bühne, gefahrlos den Spielen folgen konnten.
So konnten traditionsgemäss, Peter Leupi mit dem unermüdlichen Helfer Willi Steinhauer, die Kaffestube pünktlich in Betrieb nehmen. Wie jedes Jahr fanden die von den Turnerfrauen mit viel Liebe gebackenen Kuchen und Torten reissenden Absatz. Den Frauen gebührt an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Punkt 12.30 Uhr durfte Turnierleiter Fritz Widmer die Mannschaften begrüssen und den Anpfiff zu den ersten Gruppenspielen erschallen lassen.
Leider haben sich dieses Jahr nur zehn Mannschaften zur Teilnahme am traditionellen Chlausturnier des MTV Brugg motivieren lassen.
Eigentlich schade, denn das Turnier bietet jedes Jahr hervorragenden Faustballsport.

Die Organisation überzeugte auch dieses Jahr in jeder Beziehung und die Restauration unter der Leitung von Fredy Bühler liess keinen Wunsch offen.

Die Mannschaften verdankten der Turnierleitung ihre Teilnahme mit spannenden und fairen Spielen.
Dafür durfte jeder Spieler ein Chlaussäckli mit nach Hause nehmen. Der Ehrentrunk des Turnierbesten ging an die Mannen aus Endingen. Zweite wurde die Equipe aus Auenstein und den dritten Rang belegte der TV Wittnau. Gefolgt von den Mannschaften aus Schinznach Dorf, Riniken, Rüfenach 2, Satus Obersiggenthal, SG Wettingen. Brugg und Rüfenach 1.
Wir danken allen Teilnehmern und Gästen für die interessanten Spiele und die fröhliche, vorweihnächtliche Stimmung.
Der MTV Brugg hofft auch nächstes Jahr wieder viele Mannschaften zum
34. Chlausturnier begrüssen zu dürfen.
Wir wünschen allen Menschen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr bei bester Gesundheit.

Der MTV Brugg freut sich auf neue Mitglieder! Um gesund zu bleiben bewegen wir uns, bei Spiel und Spass, jeden Mittwoch ab 1900 Uhr in der Hallwylerturnhalle. (Hua)

Meistgesehen

Artboard 1