Buchs (AG)

32. Generalversammlung TC Buchs

megaphone

Pressebericht Generalversammlung

Die Präsidentin Beatrice Brehm eröffnete am 26. Februar 2010 die 32. Generalversammlung des Tennisclub Buchs.

Die Präsidentin wertet den Bau der Allwetterplätze als absoluten Erfolg. Dies zeigt auch der rege Winterbetrieb mit rund 86 ausgetragenen Spielen in rund 47 Stunden.

In diesem Zusammenhang dankt die Präsidentin und der gesamte Vorstand der Platzkommission (Thomas Studer, Sämi Kuhn und Heinz Staub) für die ausserordentliche Arbeit  mit einem kleinen Präsent.

Nachdem das Protokoll der GV 2009 einstimmig angenommen wurde, übernahm Tony Süess das Wort und präsentierte die Mutationen der Mitgliederbestände. Es stehen 16 Austritte 19 Neueintritten gegenüber. Nominell konnte der TC Buchs somit die Mitgliederzahl auf 165 Aktivmitglieder und 19 Passivmitglieder erhöhen. Darunter gibt es sehr erfolgreiche Spieler wie die Aargauer Meister Herren Doppel Senioren Outdoor: Rolf Osterwalder und Jörg Müri sowie die Gewinner des Nationalen Masters 50+ Herren Doppel (Trostturnier) mit Harry Sacher und René Gloor. Herzliche Gratulation.

Beatrice Brehm sprach des Weiteren allen Kommissionsmitgliedern, Helfern, Inserenten und Sponsoren den besten Dank aus. Ebenso dankte sie der Gemeinde Buchs für den beachtlichen Zustupf in die Kasse und dem Kochclub Hexechuchi für die Zubereitung des Nachtessens, welches an diesem Abend noch folgen sollte.

Die Jahresberichte wurden präsentiert und ohne weitere Fragen einstimmig genehmigt. Patrick Grawehr nutzte die Gelegenheit um seinen Rücktritt als Spielleiter für die GV 2011 bereits zu kommunizieren. Wir danken Patrick heute schon für seinen unermüdlichen Einsatz. Stefan Häfeli präsentierte den Abschluss 2009. Der TC Buchs konnte das Jahr 2009 mit einem kleinen Gewinn abschliessen. Die Rechnung 2009, das Budget 2010 sowie die unveränderten Mitgliederbeiträge wurden einstimmig angenommen.

Die Präsidentin ergänzte, dass der Vorstand an der GV 2011 voraussichtlich eine Erhöhung der Mitgliederbeiträge vorschlagen wird.

Nach der Vorstellung des Jahresprogramms 2010 dankte Beatrice Brehm nochmals allen Inserenten im Bulletin und ermunterte die Clubmitglieder diese Firmen regelmässig zu berücksichtigen.

Roger Wassmer informierte die Mitglieder über die 200 Jahre Buchs Aktion in welcher 200 Sonnencremes an den Buchser Schulen verteilt wurden.

Mit dem Hinweis auf die nächste GV am 25.02.2011 konnte Beatrice Brehm die erfolgreiche GV um ca. 20:15 beenden. Alle Anwesenden freuten sich danach auf das kulinarische Verwöhnprogramm der Häxechuchi.

Roger Wassmer, Vizepräsident

Meistgesehen

Artboard 1