Läuferriege

21. Tüfelsschlucht-Berglauf Hägendorf SO

megaphoneVereinsmeldung zu Läuferriege

Silber für Egger und Bronze für Schmid

610 Teilnehmer (161 Frauen/449 Männer) klassierten sich für den 21. Tüfelsschlucht-Berglauf in Hägendorf SO, der einmal mehr zur Jura-Top-Tour zählte und bei ausgezeichnetem Laufwetter ausgetragen werden konnte.

Auf dem 8,3 Kilometer langen Parcour mit 500 Meter Steigung holten sich Rahel Friedrich (Liebfeld) bei den Frauen und Stephan Holzen (Wittinsburg) die Tagessiege.

Silber für Egger
Einmal mehr vermochten die beteiligten Läuferinnen und Läufer der LR Wohlen zum Teil mit beachtlichen Resultaten zu überzeugen. So erkämpfte sich Karin Raiser (F40) in 1.00,22 Platz 22, und Susi Kohler (F45) belegte in 56.24 den 15. Platz. Ein starkes Rennen gelang Lilo Egger (F55): Die Wohlerin lief in 54.46 zum Silberplatz.

Bronze für Schmid
Bei den Männern M40 belegte Markus Hilber in 57.49 Platz 73, während Samuel Wernli (M45) in 46.10 auf dem Rang 25 das Ziel passierte. Ein erneut starker Lauf gelang Guido Schmid (M55), der in beachtlichen 44.08 zu Bronze lief. Auch Urs Buschauer und Ernst Keller konnten mit den Rängen 7 und 12 in 46.23 bzw. 49.01 überzeugen.

Meistgesehen

Artboard 1