BTV Aarau Volleyball

2. Spiel vom Damen 3: Möhlin 2 vs. BTV Aarau 3

megaphoneVereinsmeldung zu BTV Aarau VolleyballBTV Aarau Volleyball
Damen 3- Teamfoto

Damen 3- Teamfoto

Das zweite Meisterschaftsspiel des Damen 3 wurde in Möhlin ausgetragen. Motiviert startete der BTV Aarau in den ersten Satz, doch konnte die von Captain Buser gewünschte Annahme nicht in ein Side-out verwandeln. Mit starken Anspielen brachte das gegnerische Team die Eagles in Bedrängnis und konnte sich einen Vorsprung von sieben Punkten sichern. Zu viele Unsicherheiten und Eigenfehler führten zu einem klaren Satzgewinn der Möhlinerinnen mit 13:25. Der Auftakt des zweiten Satzes sollte nicht besser verlaufen, die Gegnerinnen konnten ihr starkes Spiel trotz Spielerwechseln konstant beibehalten. Den Rückstand von 11:17 konnte der BTV mit viel Konzentration und Willen noch einmal auf 17:17 ausgleichen, Aarau war zurück im Spiel! Geschickt eingesetzte Time-outs und Spielerwechsel der gegnerischen Trainerin brachten die Aufholjagd jedoch zu einem Ende und der Satz ging mit 25:19 wiederholt an Möhlin. Der leider letzte Satz begann deutlich besser, die beiden Teams lieferten sich ein spannendes Kopf- an-Kopf-Rennen. Langjährige Spielerfahrung und starke Angriffe liessen das junge Team Aaraus ins Schwitzen geraten, doch hatte in diesem Satz lange niemand punktemässig die Nase vorn. Durch Kommunikationsprobleme und zu wenig erfolgreiche Angriffe büssten die Aarauerinnen einige Punkte ein bis es Möhlins Nummer 7 mit einer starken Serviceserie gelang, den endgültigen Sieg herbeizuführen. So endete der Satz mit 25:18.
Das Damen 3 wird eifrig trainieren und freut sich auf ein spannendes Rückspiel, bei dem hoffentlich der Adler mit dem Lorbeerkranz davonfliegen wird.

Meistgesehen

Artboard 1