Natur- und Vogelschutzverein

18. GV des Natur- und Vogelschutzvereins Schwaderloch

megaphoneVereinsmeldung zu Natur- und Vogelschutzverein
..

Nadja Waldmeier übernimmt das Amt der Präsidentin.

Am vergangenen Samstag führte der Natur- und Vogelschutzverein Schwaderloch seine 18. Generalversammlung im Rest. Bahnhof durch. Nadja Waldmeier, seit einem Jahr im Vorstand, begrüsste die anwesenden 20 Mitglieder sowie den Vertreter des Gemeinderats, Martin Krammer. 8 Mitglieder liessen sich entschuldigen.

Nach der Begrüssung würdigte Nadja Waldmeier zwei Mitglieder, die leider im vergangenen Jahr verstorben sind. Es sind dies unser Vereins-Gründungsmitglied von 1990 und seitherige Präsidentin Margrit Schneider sowie unser ehemaliger Kassier Bernhard Kohler. Beide haben ihr Amt mit viel Umsicht und Engagement ausgeführt. Wir werden sie stets in guter Erinnerung behalten.

Als nächstes führte unser Vizepräsident, Hansruedi Keller, die Wahl der Präsidentin durch. Nadja Waldmeier, welche bereits interimistisch seit dem Herbst das Präsidium führte, erklärte sich bereit, dieses Amt zu übernehmen. Als weiteres Neumitglied konnte der Vorstand Susi Meyer als Aktuarin gewinnen. Margrit Vögeli, welche dieses Amt bis anhin innehatte, bleibt weiterhin als Beisitzerin im Vorstand. Sowohl Nadja Waldmeier als auch Susi Meyer wurden einstimmig und mit grossem Applaus begrüsst.

Anschliessend wurden die nachfolgenden Traktanden wie Jahresrechnung, Protokoll, Jahresbericht und -programm zügig durchgegangen. Im Anschluss an die GV wurde bei gemütlichem Beisammensein von der Bahnhofküche ein feines Nachtessen serviert. (Nwa)

Meistgesehen

Artboard 1