Männerchor

168. Generalversammlung Männerchor Wohlen

megaphoneVereinsmeldung zu Männerchor

Für 2009 liegt wieder ein reichhaltiges Programm vor.

Der im 1841 gegründete Männerchor Wohlen lebt. Im Restaurant Rössli sind 14 aktive Sänger und Ehrenmitglieder zu ihrer 168. Generalversammlung zusammengekommen, nicht mehr so viele wie auch schon. Im 2001 haben sich deshalb die beiden Männerchöre Wohlen und Büttikon zusammengeschlossen. Die rund 30 Sänger haben Proben und Auf-tritte zusammen. Die Chorgemeinschaft Wohlen - Büttikon funktioniert bestens unter dem engagierten Dirigenten Richard Saxer.

Präsident Albert Günthart führte speditiv durch die Traktandenliste. Das Programm des vergangenen Jahres war reich befrachtet. Die Auftritte in den Altersheimen Sunnezyt und Bifang werden sehr geschätzt, das Quartiersingen zusammen mit dem Musikverein Woh-len, der Lindengottesdienst in der Kapelle Büttikon mit anschliessendem Grillplausch, und das Patrozinium im Advent mit dem gehaltvollen Auftritt in der Kapelle Büttikon vor dank-barem Publikum. 36 Proben führten durch das ganze Jahr mit anschliessender Einkehr zur Pflege der Kameradschaft.

Höhepunkt war anschliessend an das Wohler Jugendfest das grosse Sängertreffen des Freiämter Sängerbundes in der Dreifachturnhalle Wohlen. Zahlreiche Chöre des Freiam-tes präsentierten ihr gesangliches Können. Die reibungslose Organisation lag beim Män-nerchor Wohlen. - Das übliche Jahreskonzert hatte dann leider terminlich keinen Platz mehr. Das Kameradschaftliche wurde auf der zweitägigen Reise nach Adelboden bestens gepflegt, bei schönstem Wetter und guter Laune, mit den Sängerfrauen.

Mit Rainer Braunschweiger ist ein neuer Sänger eingetreten, Hans Roser dagegen ist nach 44 Jahren Mitgliedschaft zurückgetreten. - Die Werbung neuer Mitglieder bleibt Dau-eraufgabe. Junge Männer sind jederzeit willkommen. Die Proben sind am Montag im Schulhaus in Büttikon. Der Vorstand wurde für die folgenden zwei Jahre in globo wieder gewählt: Albert Günthart, Präsident; Hansruedi Meier, Vizepräsident; Esther Tomaschett, Kassiererin; Walter Stutz, Aktuar; Bruno Chiacchia, Archivar. An der DV des Freiämter Sängerbundes wurden unser verdienter Dirigent Richard Saxer, zum Veteran des SCV, der Schweizerischen Chorvereinigung, für seine 35 aktiven Jahre, geehrt, und Josef Koch zum Veteran des Aargauischen Kantonalgesangvereins. - Herzliche Glückwünsche. - Be-sonderen Dank gebührt auch den treuen Passivmitgliedern für ihren Beitrag.

Für das begonnene Jahr 2009 liegt wieder ein reichhaltiges Programm vor. Nebst den tra-ditionellen Anlässen ist ein Adhoc Konzert zusammen mit weiteren Chören geplant, Sams-tag, 9.5. in der Kirche Beinwil/FA und Sonntag, 10.5.2009 in Sarmenstorf. Das grosse Er-eignis aber ist das Jubiläumskonzert in Büttikon, 150 Jahre Männerchor Büttikon, am Frei-tag/Samstag, 27./28.11.09, mit Solisten und gesanglicher Verstärkung. - Wer mitmachen will, möge sich melden beim Präsidenten Albert Günthart, Rigistrasse 1, Wohlen oder bei einem Mitglied. (ws)

Meistgesehen

Artboard 1