Zum Auftakt des Jubiläumsjahres der Frauengemeinschaft St. Sebastian, Wettingen, hat die Präsidentin Ruth Abrecht 104 Mitglieder und Gäste zur 125. Generalversammlung im Saal des Pfarreiheims begrüsst. Der Chor Voicsing der Musikschule Baden stimmte auf den Abend ein. Anschliessend konnten wir in einer Powerpoint-Präsentation auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurückblicken. Die Gemeindeleiterin Ulrike Zimmermann nahm in ihrer Ansprache das Thema der wunderbaren Tischdekoration auf: Ein tragendes Fundament mit Moos, darin Wegweiser, die wichtige Wege weisen zu anderen Frauen, anderen Frauengemeinschaften und zur Pfarrei. Voll Freude blickt sie auf das kommende Jahr und den Jubiläumsgottesdienst am 26.6.16. Pastoralassistentin Maria Flamm trug ihr für uns geschriebenes Gedicht «Fünf viertel Jahrhunderte lang» vor. Es greift den Weg auf, auf dem wir in Gemeinschaft hinhören, anpacken und Freude stiften. Das Jahresprogramm bietet spannende Anlässe, z. B. einen Ausflug zur Halbinsel Rheinau und zu den Muotathaler Wetterschmöckern. Die Versammlung endete voll Vorfreude auf das neue Jahr mit dem gemütlichen Teil.

Eva Moser