An der diesjährigen 11. Austragung des Bachstross-Cups des Tennisclubs Villmergen nahmen 75 tennisbegeisterte Damen und Herren teil und lieferten sich während einer Woche spannende und faire Spiele. Anfangs Woche konnten die Partien bei gutem Tenniswetter durchgeführt werden, gegen Ende des Turniers wurden die Bedingungen zunehmend schlechter. Dank der guten Organisation durch den OK-Präsidenten Paul Breitschmid und durch die kompetente Turnierleitung von Lucienne Lienhard sowie dank der Tennishalle Villmergen konnten aber sämtliche Spiele termingerecht durchgezogen werden.
Auch dieses Jahr liess sich eine erfreuliche Anzahl von Gästen in unserem Tennisbeizli kulinarisch verwöhnen. Dies war nur dank dem unermüdlichen Einsatz von Marianne und Silvio Stierli und den zahlreichen freiwilligen Helferinnen und Helfer des TC Villmergen möglich.
Ein besonderer Dank gilt unserem neuen Hauptsponsor, der Mercedes Garage Robert Huber AG wie auch allen übrigen Sponsoren und Inserenten in unserem Programmheft - ohne ihre Unterstützung wäre es dem TC Villmergen nicht möglich, einen solchen Anlass durchzuführen.

Die diesjährigen Finalpartien lauteten:

Damen 30+ Scherzinger Sonja - Lischer Margrith 6:4 / 6:2
Damen 40+ Teresa Bühler - Hilgert Doris 7:5 / 4:6 / 6:4

Herren 35+ Koch Martin - Ritter Beat 7:6 / 5:7 / 6:0
Herren 45+ Weihrauch Gerald - Renner André 6:4 / 4:6 / 6:4

Der TC Villmergen gratuliert sämtlichen Siegern zu ihrem Erfolg und dankt allen Spielern und Spielerinnen für ihren Einsatz.(bla)


Bild: (v.l.) Paul Breitschmid (OK-Präsident), Martin Koch, Teresa Bühler, Sonja Scherzinger, Gerald Weihrauch, Lucienne Lienhard (Turnierleitung)