Damenturnverein

104. GV des Damenturnvereins Aarau

megaphoneVereinsmeldung zu Damenturnverein

neue Mitglieder erwünscht

Die Präsidentin Rosemarie Hunkeler konnte 67 Mitglieder zur Generalversammlung begrüssen. Sie verlas den Jahresbericht 2009, bei dem oft geschmunzelt wurde. Die Aufzählung der vielen Aktivitäten wie Reisen, Wanderungen, Brätelabende, Helfereinsätze, Operettenabend etc. weckten schöne Erinnerungen.

Die Jahresrechnung schloss mit einem kleinen Überschuss ab. Die Revisorinnen Erika Klaus und Anne-Marie Nyffeler hatten nichts zu bemängeln und die Abrechnung wurde gut geheissen, ebenso das Budget 2010.

Wiederum stellte die Präsidentin ein interessantes Jahresprogramm vor. Für den Gesamtverein stehen eine Halbtages-Wanderung, ein „Schnuppertag“ in einer Alpenkräuterfabrik oder ein Wellness-Weekend auf dem Programm. Dazu kommen die Unternehmungen der einzelnen Riegen. Natürlich rundet auch 2010 ein Fonduehöck das Jahr ab.

Gaby Fischer, Tagespräsidentin, führte die Wahlen des Vorstands durch. Die Präsidentin Rosemarie Hunkeler, die Kassierin Rita Moser, die Materialverwalterin Hanni Kropf und die Aktuarin Marianne Stadelmann wurden einstimmig wiedergewählt.

Viele Turnerinnen wurden für ihre Treue geehrt. Es sind dies: Zubler Dora, Lang Roy (50 Jahre im Verein), Bausenhart Margrit, Graf Pia, Strebel Lucia, Lüthi Annamarie, Fischer Margrit (40 Jahre), Bircher Erika, Basler Brigitta, Käser Hanny, Schneider Cornelia, Villiger Brigitte (30 Jahre), Wehrli Käthi, Lüthi Marlise (20 Jahre), Keller Vreni, Müller Vreni (10 Jahre)

Die Tellersammlung für soliday aargau ergab den erfreulichen Betrag von Fr. 520.-

Zum Schluss dankte die Präsidentin allen, die in irgendeiner Form eine Leistung für den Verein erbracht haben und wünscht sich für dieses Jahr vermehrt Neueintritte in die Riegen. (mst)

Meistgesehen

Artboard 1