Turnverein

100 Jahre Turnverein Koblenz

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein

Jubiläum unter dem Motto «100 Jahre in Bewegung»

Unter dem Motto „100 Jahre in Bewegung" wird das Vereinsjubiläum im Monat November mit entsprechenden Festivitäten begangen.
Für die Vereinsgründung waren zwei Anläufe erforderlich. Bereits 1902 wurde in Koblenz ein Turnverein gegründet, der sich jedoch ein Jahr später auflöste, weil ein Grossteil der 25 Gründungsmitglieder aus wirtschaftlichen Ueberlegungen wieder wegzog. Am 26. Juli 1910 wurde ein Schwingklub gegründet, welcher an der Versammlung vom 15. Januar 1911 in den heutigen Turnverein unbenannt wurde. Im selben Jahr nahmen die Aktiven erstmals an einem Turnfest teil, und zwar am "Unteraargauischen" in Wettingen. Anno dazumal wurden die Turnstunden im Dorfkern in der Post-Scheune hinter dem Gasthaus „Engel" abgehalten. Danach taten die strammen Mitglieder stets etwas für die sportliche Ertüchtigung, im Freien am Rheinufer unter den Kastanienbäumen und drinnen, wo sich das heutige Feuerwehrlokal befindet. Ausführliche Informationen sind zu gegebener Zeit der Festschrift zu entnehmen, die in aufwändiger Arbeit erstellt wird.
Man soll die Feste feiern wie sie fallen! Die jetzigen Aktiven werden sich anfangs Juli als Gastsektion beim Bündner Glarner Kantonalturnfest in Maienfeld beteiligen und am ersten September-Wochenende auf die Turnfahrt „surprise" begeben. Die ehemaligen und heutigen Aktivturner sowie weitere Gäste treffen sich am Freitag, 19. November 2010, zur „Gala-Night" in der Koblenzer Mehrzweckhalle. Bei der offiziellen Jubiläumsfeier bilden Foto-Ausstellung, Nachtessen, Festakt und diverse Darbietungen den würdigen Rahmen. Tagsdarauf - am Samstag, 20. November 2010 - ist die Oeffentlichkeit gleichenorts zur Abendunterhaltung eingeladen. (fs)

Meistgesehen

Artboard 1