TC Möhlin

1. «Raiffi-Doppel Cup» des TC Möhlin war ein voller Erfolg

megaphoneVereinsmeldung zu TC Möhlin

Sponsorenapéro, ausgebuchte Tableaux, eine grosse Zuschauerschar und spannende Spiele – was will man mehr! Am 09. Und 10. Februar kämpften 32 Damen- und Herrendoppel in der neuen Tennishalle Möhlin um den Sieg des 1. Raiffi-Doppel Cups. Neben den treuen einheimischen Fans fanden sich auch zahlreiche externe Besucher in der modernsten Tennishalle der Region ein und freuten sich über spannende Matches. So waren denn auch Urs Thurau von der gleichnamigen tennis-base, Matthias Hofer und der Hauptsponsor die Raiffeisenbank Möhlin rundum zufrieden mit der Feuertaufe. Urs Thurau, der die zwei Tage gekonnt koordinierte wagte einen Ausblick: «Man sieht sich 2020 wieder, es hat auch mir Spass gemacht».  

Gewonnen wurde der Damenfinal von den Einheimischen Selina Jordi und Yvonne Voigt. Sie vermochten sich gegen Cécile Glaser (Füllinsdorf) und Hanneke Behlinger (Möhlin) klar durchsetzen. Bei den Männern musste der 3. Satz in Form eines Champions-Tiebreak entscheiden. Stefan und Finn Menzi aus Reinach BL schwangen obenauf und bezwangen die Einheimischen Noël Droll und Iwan Paulin.

Zu Beginn des Turniers fand der erste Sponsorenapéro des TC Möhlin statt. Der Verein bedankte sich auf diese Art für die grossartige Unterstützung aus dem Dorf und der Region. Ohne diese Werbepräsenz wäre der Betrieb der Halle anspruchsvoller. Über 30 Teilnehmende nahmen am Anlass teil und es wurde rege diskutiert und das Netzwerk gepflegt.

Meistgesehen

Artboard 1