Veloclub

Jungradler Saison erfolgreich gestartet

megaphoneVereinsmeldung zu Veloclub
..

Veloclub Kaisten

Die Saison der Jungradler hat mit dem bereits Ende Januar stattgefundenen Stadtlauf in Rheinfelden, der zum 24. RE/MAX Fricktal Cup 2012 gehört, mit einem Sieg in der Kategorie U13 durch Cynthia Lemblé und weiteren guten Platzierungen der schnellen Mädchen und Jungs erfolgreich begonnen.

Seit letzten Oktober trainieren die Jungradler fleissig in der Turnhalle von Ittenthal. Im Hallentraining wurde vor allem die Koordination und Kondition geübt, auch das obligate „Bänklifussball“ durfte in keinem Training zum Abschluss fehlen.

Nach dieser langen Zeit in der Halle, wird nun ab dieser Woche das Aussentraining wieder fortgesetzt.

Die Jungradler treffen sich in den kommenden zwei Wochen jeweils Mittwochs um 17 Uhr, und nach den Ostertagen, jeweils am Donnerstag Abend, um 17.30 Uhr beim Dorfbrunnen in Kaisten zum Nachwuchstraining des Velo-Club Kaisten.

In den neuen Velo-Club Kaisten Trikots und einer gemeinsamen Lagebesprechung sowie der Gruppeneinteilung wird das Training mit einem Parcours begonnen. Die kleinsten üben spielerisch mit Ihren Velos an den Hindernissen und die älteren Jungradler sind startklar für Ihre längere Tour. Während der Ausfahrt erhalten die Jungen Radsportler Tipps zur Fahrtechnik und Koordination die danach gleich ausprobiert und umgesetzt werden kann.

Nach einem vielseitigen Velo-Training, fahren alle mit neu erlerntem und viel Spass wieder zum Dorfbrunnen zurück. Hier endet das wöchentliche Training des Kaister Radsport Nachwuchses. Zur gleichen Zeit starten die Hobby Radrennfahrer des  Velo-Club Kaisten zur wöchentlichen Abendtour. Der Donnerstag Abend ist in Kaisten, der Kaister Radsportabend.

bild: Die Jungradler mit Ihren Leitern Daniela und Sascha Lemblé sowie Rolf Näf.

Meistgesehen

Artboard 1