Küttigen ist gut beraten, wenn es auf eine Fusion mit Aarau verzichtet. Das Einzige was Aarau an der Gemeinde Küttigen interessiert ist ihr Steuersubstrat und die bevorzugten Wohnlagen für die Ansiedlung von neuen potenten Steuerzahlern. Was wären die Fusionsfolgen für Küttigen? Aufgabe des Selbstbestimmungsrechts in Gemeindeangelegenheiten, Ausweitung des Baugebiets mit Verlust von Grünraum, Verdichtungen mit Mehrverkehr, Gefährdung der Infrastruktur (Gemeindeverwaltung, Schuloberstufe, Schwimmbad, etc.), finanzielle Beteiligung an der Wahlinfrastruktur der Stadt Aarau (Passivsportanlagen, Kultur, etc.), weitere Wege zur Stadtverwaltung.