Würenlinger Handballkids am Schweizerischen Minihandballfestival in Moosseedorf

Spiel und Spass am Minihandballfestival

Eine Delegation von 23 Handballkids und 27 Erwachsenen aus Würenlingen reiste am Samstag nach Moosseedorf ans Schweizerische Minihandballfestival 2010. Der alljährliche Ausflug ans Minihandballfestival markiert den Abschluss des Handballjahres für die U9- und U11-Handballerinnen und Handballer und ist gleichzeitig der Saisonhöhepunkt für die Handballkids. Während die U11 von fünf Spielen deren vier gewinnen konnte, reichte es den beiden U9-Teams für je zwei Siege. Für Interessierte: Kinder mit den Jahrgängen 2000/01 (U11) und 2002 und jünger (U9) trainieren jeden Freitag von 17 Uhr bis 18:30 Uhr in der Mehrzweckhalle Weissenstein. Es sind noch ein paar wenige Plätze frei.

Bildkommentar: Anja Minikus und Jürg Müller arbeiten mit ihren Handballkids unter dem Motto 'Spielend lernen und lernend spielen'.

Meistgesehen

Artboard 1