STV Mägenwil

Anzahl Mitglieder: 40 Aktivmitglieder und 60 Kinder der Geräteriege

Gründungsdatum: 1920

Was macht unseren Turnverein speziell?

Seit bald 100 Jahren verbindet der Turnverein die Menschen aus unserem Dorf. Wir sind eine grosse Familie, deren Mitglieder überall in der Schweiz verteilt sind, aber trotzdem jeden Dienstag und Freitag wieder in die Halle finden, um eine gemeinsame Leidenschaft zu teilen. Unsere Mitglieder erstrecken sich über mehrere Familiengenerationen, was unserem Verein eine spezielle Dynamik verleiht. Nebst einem abwechslungsreichen Training von GK, Sprung und Fachtest gibt es auch noch andere Anlässe, an welchen wir unsere soziale und sportliche Komponente voll ausleben können. Vom jährlichen Skiweekend, Unihockey- oder Volleyballturnier bis hin zur Turnfahrt. Im Zeichen von Sport, Spass und Gesellschaftlichkeit ist in unserem Verein für jeden was dabei.

Das ist unsere schönste Erinnerung an ein Eidgenössisches Turnfest?

Das Turnfest im Sommer ist für uns immer wieder ein Highlight, aber das ETF setzt jedes Mal noch einen drauf. Die Anzahl Vereine ist um einiges höher, der Druck für den Wettkampf nochmal stärker und die Partystimmung am Abend umso besser. Schlafen war bisher selten ein Thema, meistens wurden die Zelte nur aufgestellt, um die Taschen zu deponieren. Zumindest, wenn sie nicht wieder davon fliegen wie letztes Mal 2013 in Biel. Egal wie alt man ist, jeder ist voll dabei, wobei unsere Ältesten uns Jungen eher zeigen, wie der Hase läuft. Denn am Abend wurde bisher noch jede Bar unsicher gemacht und mit jedem den man trifft angestossen. Denn das ist doch der Sinn des ETFs: Zu zeigen, was man turnerisch auf dem Kasten hat und am Abend mit der ganzen Schweiz auf den Tischen zu tanzen.

Am Eidgenössischen Turnfest in Aarau wollen wir…

Na was wohl, jeder will… GEWINNEN! Mit unserem GK und Sprungprogramm wollen wir den Wertungsrichter zeigen, dass wir ordentlich punkten können. Für unsere Motivation sorgt schliesslich auch unsere Vereinspräsidentin. Denn es ist Tradition in unserem Turnverein, dass der Vereinspräsident eine Kiste Bier spendet und zwar für jedes Programm, welches wir mit mindestens der Note 9 turnen. Aber natürlich wird das grosse Fest am Abend nicht vergessen, wo wir endlich für das harte Training belohnt werden und neue Erinnerungen schaffen können. Somit sind die Ziele gesetzt und wir freuen uns auf einen fairen und unfallfreien Wettkampf.