Die traditionelle Weihnachtsdegustation der Weinbaugenossenschaft Wettingen und Meinrad Steimer Weinbau war ein voller Erfolg.

Während zweier Tage degustierten über 150 Weinfreundinnen und Weinfreunde im weihnachtlich geschmückten Weinkeller über 20 verschiedene Wettinger Weine.

Auf grosses Interesse stiessen die vollmundigen 2011er Spitzen-Jahrgänge, der preisgekrönte „Scharte-Wy“ der Weinbaugenossenschaft und die „Spitzenauslese“ Pinot Noir von Meinrad Steimer Weinbau.

Die Spezialabfüllung „Chloschter-Gruft“ war ein weiterer Höhepunkt. Als Erinnerung an das Stadtfest, bzw. an die Festbeiz der Weinbaugenossenschaft und der Wettinger Ortsbürger in „Little Wettige“ wurde eine wunderschöne Assemblage aus Pinot Noir (85%) und Malbec (15%) gekeltert.

Mit der Weihnachtsdegustation geht ein erfolgreiches Weinjahr für die Wettinger Winzer zu Ende. (RM)