Niederrohrdorf

Werbeaktivität der Pfadi Rohrdorf

megaphoneLeserbeitrag aus NiederrohrdorfNiederrohrdorf
..

Mit neugierigen Blicken schauten sie umher; Etwa 120 Kinder, zwischen sechs und zehn Jahren, warteten am Samstag, 9. September, gespannt vor dem Pfadiheim in Niederrohrdorf. Zusammengekommen durch ein gemeinsames Ziel: Sie alle möchten Mogli retten, dieser wurde nämlich entführt!
Erfahren haben sie das über Flyer oder Schultheater, in welchen Moglis beste Freundin Tama zur Hilfe aufruft. Natürlich war die Pfadi Sodales & Heitersberg auch ganz vorne mit dabei, schliesslich sind wir ja zum Helfen da!
Dann ging es auch schon los: Tama erklärte uns, wie wir die Affen, welche Mogli entführt hatten, mit einem Gifttrank verscheuchen können und wir mussten mit einem Geländespiel das Land rund um Mogli freikaufen.
Endlich war es so weit! Die Affen wurden wir schnell los und Mogli konnten wir auch recht einfach aus einem Loch ziehen.
Mit viel Energie und Willensstärke bekam Tama ihren lieben Freund zurück und die Kinder einen spannenden Samstagnachmittag. Wir freuen uns schon auf weitere Abenteuer mit euch!

Meistgesehen

Artboard 1