Rietheim

Wenn die Gemeinde einlädt, dann kommt man gerne

megaphoneaus RietheimRietheim

Seniorenausflug in Rietheim

Wie bereits letztes Jahr konnten wir auch heuer wiederum bei strahlendem Sonnenschein einen neuen Teilnehmerrekord an dem Seniorenausflug verbuchen. So standen 28 der 87 eingeladenen Senioren am
Donnerstag, 25. August beim Milchhüsli bereit, als uns der Car zu einer sehr schönen, sonnigen und abwechslungsreichen Fahrt abholte. Waren es zu Beginn die Schlösser Habsburg und Lenzburg, die unsere Aufmerksamkeit besonders in Anspruch nahmen, so genossen wir anschliessend die Aussicht auf den Hallwiler- und Baldeggersee. In Luzern stiegen wir sogar aufs Schiff um, das uns nach Beckenried brachte, während wir gemütlich Kaffee und Kuchen sowie die herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge genossen. In Beckenried stand unser Bus bereit und fuhr mit uns durch schön geschmückte Dörfer via den Seelisbergtunnel zur Axenstrasse. Oberhalb Seewen kehrten wir im Restaurant Sonnenberg ein, wo zur Feier des Tages sogar die Aargauer Fahne gehiesst war. Auf der wunderschön gelegenen Terrasse servierte man uns einen reichgefüllten, schmackhaften und liebevoll zubereiteten Zobigteller. Als Dessert konnten wir zusehen, wie drei „Tante Ju's" ihre Kreise rund um den grossen Mythen zogen.
Unser freundlicher, humorvoller und ausgesprochen hilfsbereiten Chauffeur Martin fuhr uns anschliessend dem Lauerzer- und Zugersee entlang wieder Richtung Aargau, wobei er die Autobahn wiederum links liegen liess. Während der Fahrt erzählte Gemeindeammann Beat Rudolf welche Geschäfte an den Gemeindeversammlungen von 1943 und 1946 besprochen wurden. Themen, die zum Teil auch heute noch aktuell sind.
Gegen 20.00 Uhr kamen wir wohlgelaunt und etwas müde in Rietheim an, wo uns die Musikgesellschaft Rietheim/Kleindöttingen mit einem „lupfigen" Strassenkonzert empfing. Zur Musik tanzten spontan einige Kindern die noch Jahrzehnte warten müssen, bis sie den ganzen Seniorenausflug mitmachen dürfen.
Der wiederum gelungene Anlass wurde in der Gartenwirtschaft der Krone feierlich abgeschlossen und die Teilnehmenden freuen sich bereits auf nächste Mal, wenn die Gemeinde wiederum zur Fahrt ins Blaue einlädt.
Weitere Fotos unter: www.rietheim.ch
Marie-Claire Schönenberger, Gemeinderätin

Meistgesehen

Artboard 1