Muhen

Weihnachtsturnier der Oberstufe Muhen

megaphoneaus MuhenMuhen

Unmittelbar vor den Weihnachtsferien fand das Weihnachtsturnier der Oberstufe Muhen statt. Während die älteren Schülerinnen und Schüler Volleyball spielten, massen sich die Schüler der 1. und 2. Oberstufe im Unihockey.

Wie in den Jahren zuvor wählte das Schülerparlament auf Vorschlag der Oberstufenklassen die Sportarten für das Weihnachtsturnier aus. Während die 8.- und 9.-Klässler immer Volleyball spielen, fiel die Wahl bei den Jüngeren dies Mal auf Unihockey. Die Mannschaften wurden klassenübergreifend gebildet und in den Turnstunden wurde regelmässig trainiert, so dass am Turniertag alle bestens vorbereitet waren.

Kurz nach 8 Uhr ging es mit den ersten Spielen los. Sowohl bei den Unihockeyspielen als auch im Volleyball gab es sehr ausgeglichene aber auch sehr einseitige Partien, die immer fair verliefen.

Nach einer kurzen Stärkung mit Getränk und Sandwich standen die Finalspiele auf dem Programm. Das Volleyballturnier gewann schliesslich eine Mannschaft der 4. Real vor 2 Teams der 4. Sek. Bei den jüngeren Schülerinnen und Schülern gewann die Mannschaft der 2. Sekundar das Unihockeyturnier.

Anschliessend fand in der Turnhalle die Siegerehrung und Pokalübergabe statt. Danach kam es zum Lehrer-Schülermatch, den jeweils die Siegermannschaft im Volleyball gegen die Lehrkräfte bestreiten darf.

Gegen 13 Uhr wurden die Schüler von ihren Klassenlehrern in die Weihnachtsferien entlassen.

X

Meistgesehen

Artboard 1