Fahrwangen

Weihnachtspäckli-Aktion auf dem Bärenplatz

megaphoneaus FahrwangenFahrwangen
WP_20131109_001.jpg

WP_20131109_001.jpg

Jedes Jahr vor Weihnachten sammeln mehrere christliche Hilfsorganisationen Weihnachtspäckli für arme Menschen in Osteuropa. Diese Päckli sollen den Menschen Hoffnung und auch ganz praktische Hilfe geben. Deshalb sind in jedem Päckli auch ganz grundlegende Dinge wie z.B. Shampoo oder Teigwaren und Mehl drin.

Am Samstagmorgen des 09. Novembers stellten einige freiwillige Mitarbeiter/innen der Reformierten Kirchgemeinde Meisterschwanden-Fahrwangen einen Stand auf dem Bärenplatz in Fahrwangen auf. Die Mitarbeiter/innen sprachen Passantinnen und Passanten an und luden sie dazu ein, einige Produkte für die Aktion Weihnachtspäckli einzukaufen, indem sie ihnen eine Einkaufsliste mit diversen Produkten mitgaben, die in ein solches Weihnachtspäckli hineinkommen. Die Leute konnten dann nach ihrem Einkauf die eingekauften Sachen am Stand vorbeibringen, wo sie sortiert und eingepackt wurden.

Innerhalb von knapp 3 Stunden waren 9 Bananenkisten mit Lebensmitteln, Hygieneartikeln und Spielsachen gefüllt. Vielen Dank an alle grosszügigen Fahrwangerinnen und Fahrwanger!

Wer auch bei der Aktion Weihnachtspäckli mitmachen möchte, kann selbst ein solches Päckli zusammenstellen und dieses am Sa, 16. November zwischen 17:30 und 18:00 oder am So, 17. November zwischen 11:15 und 11:45 im Kirchgemeindehaus der Reformierten Kirchgemeinde Meisterschwanden-Fahrwangen (Kirchweg 5, 5616 Meisterschwanden) oder Mo-Fr zwischen 08:00-12:00 und 14:00-17:00 im Büro gegenüber abgeben (bis spätestens Do, 21. November). Alle Infos zur Aktion und zu den Weihnachtspäckli finden Sie auf www.weihnachtspäckli.ch.

(JD)

Meistgesehen

Artboard 1